Grub

Diskutiere Grub im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Ich habe SuSe Linux 9.1 parallel zu Windows XP installiert und den Bootmanager Grub ausgewählt. Als Standardeinstellulng steht bei dem Bootmanger immer Linux und ein ...



 
  1. Grub #1
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian Brandt

    Standard Grub

    Ich habe SuSe Linux 9.1 parallel zu Windows XP installiert und den Bootmanager Grub ausgewählt.

    Als Standardeinstellulng steht bei dem Bootmanger immer Linux und ein Ultimatum von 10 Sekunden.

    Meine Frage: Wie kann ich die Standardeinstellung auf Windows setzen und das Zeitlimit heruntersetzen?

  2. Standard

    Hallo Sebastian Brandt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grub #2

  4. Grub #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Ja danke, ich denke damit komme ich zurecht.

  5. Grub #4
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Geh unter YAST --> System --> Konfiguration Bootloader. Auswählen, auf Windows klicken, auf Standart setzen, fertig...

    zumindest so ungefähr, hab zZt kein Linux drauf Bzw install grad neu... in ca 20 Minuten feddich :D

    Edit: also jetzt feddich *g*...

  6. Grub #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    meiner einer würde ja "blutigen Anfängern" LILO als Bootloader ans Herz legen....schneller zu Konfigurieren und bei "Problemen" schneller zu entsorgen....GRUB.....das verursacht in meiner MagenGRUBe ein "ungutes" Gefühl.....gerade wenn es um mehr als nur LinuX als OS geht......

    MfG
    Fetter IT

  7. Grub #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Ich habe das ja schonmal draufgehabt und LiLo find ich einfach zum Kotzen. Und man kann den Bootmanager Grub ja auch auf Diskette machen.

  8. Grub #7
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Sebastian Brandt
    Ich habe das ja schonmal draufgehabt und LiLo find ich einfach zum Kotzen. Und man kann den Bootmanager Grub ja auch auf Diskette machen.
    Kann man mit LILO auch...
    Ich weiss allerdings immernoch nich wat du fürn Prob hast ausser das "es" nicht geht...

  9. Grub #8
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Ich sehe keinen Grund warum man nicht GRUB nutzen sollte, ich habe damit noch nie Probeleme gehabt, ausserdem finde ich nicht, dass er besonders schwer zu konfigurieren ist. Und wenn man mal was versaut, mitt WinXP cd neuen MBR schreiben und gut is (ghet natürlich auch mit der SuSE CD)


Grub

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.