KDE 2.2

Diskutiere KDE 2.2 im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hallo Linux-Freunde! Habe kürzlich per Email informative Werbung bezüglich KDE 2.2 erhalten und dachte, vielleicht interessiert es Euch auch?! -------------------------------- Sehr geehrte Damen und Herren ...



 
  1. KDE 2.2 #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Linux-Freunde!

    Habe kürzlich per Email informative Werbung bezüglich KDE 2.2 erhalten und dachte, vielleicht interessiert es Euch auch?!

    --------------------------------
    Sehr geehrte Damen und Herren

    Der Siegeszug des kostenlosen Betriebssystemes erstreckt sich nun zunehmend auch auf den Bereich der Desktopsysteme.

    Schon lange ist Linux führend im Bereich stabiler und kostengünstiger Abteilungs- und WEB-Server. Im Serverbereich ist Linux ungeschlagen, die Zuwachsraten sprechen für sich!

    Die integrierte Arbeitsumgebung KDE2.2 (K Desktop Environment) deckt nun neu unter einer einzigartigen Arbeitsoberfläche alle wesentlichen Anwendungen im Office ab. Der heute bestimmt leistungsfähigste Browser Konqueror erlaubt nebst lokalen Operationen auch den direkten Zugriff auf beliebige Internetseiten und -Adressen. Zusätzliche Browser oder Tools werden nicht mehr benötigt. Mit einer gegenüber Konkurrenzprodukten unerreichten Effizienz stellt Konqueror (als Ihren Schreibtisch) die umfassende Basis für die täglich Arbeit zur Verfügung.

    Zahlreiche leistungsfähige Applikationen, die alle wesentlichen Bereiche im Office abdecken sind in KDE2.2 voll integriert. KOffice (http://www.koffice.org/) enthält unter anderem KWord (Textverarbeitung/Publikationen), KSpread (Tabellenkalkulation), KPresenter (Präsentationen), den KIllustrator (Vektorzeichenprogramm) und eine Vielzahl von weiteren Programmen für den täglichen Einsatz.

    Warum weiterhin mit der Faust in der Tasche sich der Microsoft-Dominanz beugen?

    Linux-Workstations und -Serversysteme bieten darüberhinaus mit tausenden kostenlosen Applikationen weit mehr als jede Microsoft-basierende Umgebung. Und dies alles noch bei geringsten Wartungs- und Updatekosten. Und wird wirklich unbedingt noch eine Windowsanwendung benötigt, setzen wir einfach unter Linux einen Windows-Emulator (http://www.bbm-bbmicro.ch/) ein. Kein Problem, überzeugen Sie sich!

    Warum sogar die deutsche Regierung im Rahmen der Verwaltungsreform die freie Linux-Software den Bundesländern empfiehlt, können Sie unter linux.kbst.bund.de nachlesen.

    Ausgereifte, fertige Konzepte für den Linux-Einsatz, Schulung und Support für Ihren Betrieb finden Sie auf unserer Home-Page: www.bbm-bbmicro.ch - schauen Sie doch einfach mal rein!
    ----------------------------------

    CU

    CelronUCC

    PS: Möchte wirklich keine Schleichwerbung machen, doch interessiert mich eben alles, was Linux angeht!

  2. Standard

    Hallo CelronUCC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

KDE 2.2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.