LAN Problem... kam angeflogen mal wieder

Diskutiere LAN Problem... kam angeflogen mal wieder im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Also es klappt immernoch net. Kann mir ma wer sagen wo ich nachschauen soll? Ich meine Configs etc... Hab echt keine Ahnung mehr, normalerweise gehts ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. LAN Problem... kam angeflogen mal wieder #9
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Also es klappt immernoch net. Kann mir ma wer sagen wo ich nachschauen soll? Ich meine Configs etc...

    Hab echt keine Ahnung mehr, normalerweise gehts ja aber da is der Wurm drin..

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LAN Problem... kam angeflogen mal wieder #10
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    poste mal die SMB.conf und weitere Daten.....vielleicht kann man Dir dann helfen....;-)....

    MfG
    Fetter IT (Der, der bei Problemen am PC solange durchmacht, bis diese WECH sind....)

    EDIT: Ich lese da gerade smb:/[IP]...DAS ist hoffentlich "nur" ein Fehler, der beim posten unterlief....oder..??? Es sollte dort smb://[IP] stehen....also 2 x Backslash....und dann 9.1....hm.....ich erinnere mich sehr schwach, das bei einer Präsentation von SuSE 9.1 bei der IHK Aachen die Admins und meine krasse Person ETLICHES an Ärger im Bereich Netzwerk mit dieser Version hatten....frag mich nicht warum.....zur detaillierten Suche blieb keine Zeit es wurde daher "mal eben" auf 9.0 gedowngradet.......

  4. LAN Problem... kam angeflogen mal wieder #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    workgroup = weizenpops
    interfaces = 127.0.0.1 eth0
    bind interfaces only = true
    printing = cups
    printcap name = cups
    printer admin = @ntadmin, root, administrator
    map to guest = Bad User
    security = user
    encrypt passwords = yes
    server string = Samba Server
    add machine script =
    domain master = false
    domain logons = no
    local master = no
    preferred master = auto
    load printers = no
    ldap suffix = dc=example,dc=com

    [homes]
    comment = Home Directories
    valid users = %S
    browseable = yes
    read only = No
    guest ok = yes
    printable = no
    available = yes
    [users]
    comment = All users
    path = /home
    writeable = Yes
    inherit permissions = Yes
    veto files = /aquota.user/groups/shares/
    browseable = no
    guest ok = yes
    printable = no
    available = yes
    [groups]
    comment = All groups
    path = /home/groups
    writeable = Yes
    inherit permissions = Yes
    browseable = yes
    guest ok = yes
    printable = no
    [print$]
    comment = Printer Drivers
    path = /var/lib/samba/drivers
    write list = @ntadmin root
    force group = ntadmin
    create mask = 0664
    directory mask = 0775
    browseable = yes
    guest ok = no
    printable = no
    [!shared!]
    path = /home/Daniel/!Shared!
    comment = /home/Daniel/!Shared!
    writeable = yes
    create mask = 0640
    force user = Daniel
    public = yes
    guest ok = yes
    wide links = no
    browseable = yes
    printable = no


    Und: ja es war ein Rechtschreibfehler meinerseits mit smb://[IP] ;)

  5. LAN Problem... kam angeflogen mal wieder #12
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    sieht gut aus...;-)....aber, ändere mal:

    local master = no

    in

    local master = yes

    weil, WOHER soll der PC wissen, WER der MASTER im Netz ist und WO die Browsing-List gehostet wird..?? Kann er nicht, wenn z.B. ein noch installiertes XP auf dem gleichen Rechner diese List forwarded was natürlich nicht geht, wenn ein installiertes LinuX gebootet wurde....;-)).....

    MfG
    Fetter IT

  6. LAN Problem... kam angeflogen mal wieder #13
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hm klappt dennoch nich... so langsam zweifel cih an mir selber.
    Er findet ja die Workgroup net. Also so langsam denke cih dass es definitiv an Samba liegt... aber selbst wenn ich Smb deaktiviere, die netzwerkkarte raus schmeisse, dann nach nem reboot wieder alles konfiguriere, bleiben dennoch die vorherigen Settings bestehen...

    Is ja nich so dass ich umbedingt Samba Server brauche, aber auf LANs iset nich übel... ping geht ja also dürfte spielen kein Problem sein...hm hm hm


    Edit: Es liegt irgendwie an der Firewall... wenn diese ausgeschaltet ist, kann ich zumindest smb://Arbeitsgruppe bzw smb://Computername eingeben und es wird auch gefunden.

    Mit aktivierter Firewall findet er ja keine Arbeitsgruppe (obwohl alle Ports offen sind).

    Aber ok, werd die Tage nochmal schauen kann jetzt zumindest auf die Rechner zugreifen wenn ich Arbeitsgruppe bzw Namen weiss.

    Danke für die Hilfe AMD4ever!

  7. LAN Problem... kam angeflogen mal wieder #14
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Blinzeln

    Zitat Zitat von heuchler
    Danke für die Hilfe AMD4ever!
    Ähm...ja.....nee, is klar.


LAN Problem... kam angeflogen mal wieder

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.