Linux SuSe 7.3

Diskutiere Linux SuSe 7.3 im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hi Hannes Ich habe nun endlich mein Linux SuSe 7.3 bekommen. Nebst des schweren Gewichts der vollen Packung, sah ich einen Haufen dicker Handbücher, die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Linux SuSe 7.3 #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Hannes

    Ich habe nun endlich mein Linux SuSe 7.3 bekommen. Nebst des schweren Gewichts der vollen Packung, sah ich einen Haufen dicker Handbücher, die ich zuerst als grundlegende Lektüre "zur Brust" nehmen möchte.

    Das Linux 7.3 besteht aus 7 Cds und DVD mit 2'300 Anwendungen u.a.:
    - KDE 2.2
    - Netscape 6.1
    - Parsec-grosse Spiele-Serie
    - Soft-RAID
    - Krypto-Filesystem
    - ReiserFS, JFS, Ext3
    - Personal Firewall
    - sowie SuSe YOU- YaST Online Update

    Dann 2 Disketten
    - Bootdisk
    - Modules

    1 separate CD
    - Internet-Manager

    Leider habe ich gegenwärtig sehr wenig Zeit für die Installation! Doch ich hoffe, dies in der nächsten Zeit in Angriff nehmen zu können. Jedenfalls soll nicht wieder ein ganzes Jahr verstreichen, bis ich mich endlich dazu aufraffe!

    Wenn ich dann weitere Fragen zur Installation habe (sei es das Handbuch verschweigt mir dies oder jenes), werde ich selbige in diesem Topic stellen!

    CU

    CelronUCC

  2. Standard

    Hallo CelronUCC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Linux SuSe 7.3 #2
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Hi CelronUCC,

    dann hoffe ich doch, dass du es bald installierst!
    Die Installation ist sehr problemlos.

  4. Linux SuSe 7.3 #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    soedele,

    ich habe nun suse7.3 installiert. auch, wenn es anders aussehen mag, bin ich schon linux fan und will am ball bleiben.

    also meine erfahrung mit 7.3:

    der kde ist subjektiv etwas schneller als bei 7.2 und die installation war echt problemlos und alles hat auf anhieb geklappt, auch dsl.

    nur die hdd performance ist mal wieder zum kotzen. habe gerade ein 700MB file in ein anderes verzeichnis kopiert. das hat minuten gedauert und die anzeige hat um 5mbyte/s als transferrate angezeigt. ein witz! ich habe ne 40 gb maxtor 7200rpm udma100!

    dma ist natuerlich aktiv:

    linux:~ # hdparm -v /dev/hda

    /dev/hda:
    multcount    = 16 (on)
    I/O support  =  1 (32-bit)
    unmaskirq    =  1 (on)
    using_dma    =  1 (on)
    keepsettings =  0 (off)
    nowerr       =  0 (off)
    readonly     =  0 (off)
    readahead    =  8 (on)
    geometry     = 4982/255/63, sectors = 80043264, start = 0
    linux:~ #

    der ganze rechner war beim kopieren fast lahmgelegt (athlon 1200C @1292, 512 mb ram infineon pc133, epox 8kta3+)!

    ich fass das nicht.

    aber stabil ist die kiste. rennt seit 3 tagen ohne reboot. allerdings geht das mit w2k auch.

    das schoene ist der zweite xserver, den man starten kann (was nun auch richtig funktioniert!). auch sonst bin ich zufrieden, nur diese sache mit der festplattenperformance ist ein echter wermutstropfen. bei einem freund ist es genau das selbe.

    naja, ich nutze jetzt erstmal fleissig linux und sammel weiter erfahrungen!

    gruss
    gonzo


  5. Linux SuSe 7.3 #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das ist die Crux bei Linux. Mit einer Platte rödelt das System ständig auf der SWAP-Partition rum und gleichzeitig auf der /var bzw. /opt wegen der Cache-Verdrängung. Performant wird es erst mit 2 oder mehr Platten an unabhängigen IDE-Controllern (bei mir läufts unter SCSI, da ist der BUS schneller als die Platten). Das kann man wunderbar mit dem Systemmonitor unter KDE sehen.
    Bei mir hat das glatt durchweg 30% beim Kopieren gebracht.
    cu
    smallbit

  6. Linux SuSe 7.3 #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen!!
    Habe die letzten Posts interessiert gelesen und werde mich bald auch in das Abenteuer Linux werfen!! Habe jetzt auch wieder etwas mehr Zeit!!

    Letzte Woche war ich im Krankenhaus, wo mir mittels Operation die "Hardware" (Gallenblase) entnommen wurde (naja, auch ich werde eben älter!). Vollgepumpt mit Medikamenten erhoffe ich aber sehnlichst und bald meinen "Reboot" und widme mich dann wieder mehr meinem Computer-Equipement!

    Einen herzlichen Gruss also an alle meine "virtuellen" Foren-Freunde! :biggrin:

    CU

    CelronUCC

  7. Linux SuSe 7.3 #6
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    @CelronUCC

    Dann wünsche ich Dir mal gute Besserung und dass Du bald wieder gesund wirst!

  8. Linux SuSe 7.3 #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Hannes!
    Danke bestens für Deine Genesungsgrüsse! :biggrin:
    Momentan reicht dir Kraft gerade noch für das Surfen und Schreiben im Internet und hoffe aber, dass ich mein Linux 7.3 endlich installieren darf/kann!

    CU

    CelronUCC

  9. Linux SuSe 7.3 #8
    JB_Alvarado
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hallöchen, hab hier gerade gelesen das du ein epox 8kta3 + bord hast, des hab ich auch, nur leider erkenn mein suse 7.2 mein raid nicht da ich beide platten zu einer geschaltet habe.
    nutzt du auch das raid? könnte da nämlich mal n kleinen tipp geprauchen.
    thx

    gruß an alle


Linux SuSe 7.3

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.