Linux/Windowsnutzung

Diskutiere Linux/Windowsnutzung im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; :7 hi @ all also ich nutze auch beide betriebssysteme. von windows komme ich immer mehr ab weil es für linux sowieso jede art von ...



Umfrageergebnis anzeigen: Wer von euch nutzt ausschließlich Linux?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ich nutze nur Linux

    5 9,43%
  • ich nutze Linux und Windows

    30 56,60%
  • ich nutze nur Windows

    18 33,96%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 24 von 24
 
  1. Linux/Windowsnutzung #17
    Junior Mitglied Avatar von Smokedog

    Standard

    :7 hi @ all
    also ich nutze auch beide betriebssysteme. von windows komme ich immer mehr ab weil es für linux sowieso jede art von software gibt die auch im windows vorhanden ist und dazu ist sie noch gratis. windows wird eigentlich nur zum gelegentlichen zocken , für bildbearbeitung, internetradio und desktopmodding verwendet.
    persönlich nutze ich folgende distri´s:
    suse 8.2
    red hat 9.0
    und knoppix 3.3
    aber was die optik angeht , kann ich eigentlich nur sagen das es nur an euch liegt wenn es sch**** aussieht. themen und tools in dieser richtung gibt gibt es für windows und linux genug. der rest ist dann euer kreativität überlassen.

    smokedog

  2. Standard

    Hallo Soisses,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Linux/Windowsnutzung #18
    Newbie Avatar von kanoce

    Cool

    Noch benutze ich Windows aber nur noch.

    Hoffe irgend wann erlöse ich mich davon.

    MFG

    KanoCe

  4. Linux/Windowsnutzung #19
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich nutze noch voll und ganz Windows weil ich nunmal gerne Spiele. Sobald es wege gibt auf linux ALLES zu Zocken und ich jemanden Finde der es mir dann richtig erklärt bin ich Linux User. Ich hab mich schon oft an Linux Probiert, habe aber immer starke Probleme gehabt. Und wenn ich versucht habe die zu Lösen fand ich immer nur Foren mit Linux Profis. Mann die hatten das drauf, nur leider verstand ich dann immer Bahnhof. Ich hoffe ja das Microsoft endlich Link genug wird das viel viel mehr Umsteigen. Wenn der Bedarf und die Nachfrage nach Linux steigt wird da auch so manches einfacher. Nur leider wird der Durchbruch von Linux immernoch erfolgreich gedämpft. Also wenn die Amis eines drauf haben, dann wie man in der Wirtschaft richtig beisst!

  5. Linux/Windowsnutzung #20
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Ich benutze nur noch LinuX. Nach dem Umstieg hat mir Windows nicht mehr gefehlt und wenn ich mal unbedingt eine perfekte .doc Datei erstellen muss, die auch auf WindowsPCs mit der richtigen Formatierung erscheinen soll, kann ich mein altes Office per Emulator auf Linux laufen lassen. Ansonsten bietet LinuX eine viel größere Vielfalt an Features und möglichen Einstellungen, außerdem macht es Spass. Man kann viele verschiedene Distris kennen lernen und bequem per Bootmanager verwalten, momentan benutze ich Slackware und SuSE 10, wobei ich Slackware als "Server" missbrauche und mit SuSE arbeite.

  6. Linux/Windowsnutzung #21
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    So bei mir gibts im mom auch kein windows mehr wozu auch habe eh keine zeit mehr zum zocken also vor etwa 2 jahren das erstemal mit linux in kontakt gekommen und nu dank dem kommenden vista höre ich mit windows komplett auf cu windows

  7. Linux/Windowsnutzung #22
    f4w
    f4w ist offline
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    f4w's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6300
    Mainboard:
    Intel 965Q BTX
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB (DDR2-533 2x512 MB)
    Festplatte:
    HDS728080PLA380 (80 GB, 7200 RPM, SATA-II) / WDC WD2500KS-00MJB0 (250 GB, 7200 RPM, SATA-II)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 7600 GS (256 MB, MSI, passiv)
    Soundkarte:
    Intel - High Definition Audio Controller
    Monitor:
    Eizo Nanao L557 (Digital) [17" LCD]
    Gehäuse:
    Midi Tower BTX
    Netzteil:
    350W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW SH-W163A

    Standard

    Hallo zusammen,

    bei mir sieht es ähnlich wie bei den meisten hier aus. Ich nutze beides! Linux verwende ich um damit zu arbeiten, Windows um zu Spielen.

    Gruß Alex

  8. Linux/Windowsnutzung #23
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Ich nutze Linux für zum Arbeiten (Schule usw.) und Windows halt zum Spielen usw.

  9. Linux/Windowsnutzung #24
    Mitglied Avatar von Zest

    Mein System
    Zest's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2000MHz
    Mainboard:
    Asus P4S8X
    Arbeitsspeicher:
    1280 MB
    Festplatte:
    Maxtor 120GB, 3*40GB
    Grafikkarte:
    HIS Excalibur 9800 Pro IceQ
    Soundkarte:
    Sis 7012 Onboard
    Monitor:
    digital CRT und Sharp TFT
    Gehäuse:
    Standart Miditower
    Netzteil:
    Ednet 500W
    Betriebssystem:
    Win XP, Win98, Win2k, Suse 10.1
    Laufwerke:
    Plextor DVD 708-A, PlexWriter, Hitachi DVDRom

    Standard halten wir doch den Thread....

    ...am leben.... ;)

    Zum Arbeiten Linux.
    Zum Spielen Windoof.

    Muss auch sagen je nach dem was ich machen muss. Wenn es ein bestimmtes Programm unter Linux nicht gibt, dann eben auch Win.
    Muss sagen, seit der Suse 9.0 hat sich doch schon einiges getan und bin immer zufriedener damit.
    Nur klappen noch ned alle Installationen so wie ich sie gerne hätte. Und nicht alle Programme laufen (einwandfrei) unter Linux, übe aber weiter.
    Zumal ein Vollumstieg erst dann gemacht wird, wenn auch der Rest der Familie den Computer 1:1 quasi weiter benutzen können und sie nicht viel umstellen müssen bezüglich der Anwendungen usw...

    Gruss


Linux/Windowsnutzung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.