ReiserFS vs. ext3

Diskutiere ReiserFS vs. ext3 im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hallo, ich möchte einmal wissen, welche Dateisysteme ihr auf euren Linux-Rechnern besitzt und bervorzugt. Ich bin noch kein Linux-User, doch ich beschäftige mich mit diesem ...



 
  1. ReiserFS vs. ext3 #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich möchte einmal wissen, welche Dateisysteme ihr auf euren Linux-Rechnern besitzt und bervorzugt. Ich bin noch kein Linux-User, doch ich beschäftige mich mit diesem OS immerhin durch Dokumentationen, Web, Infos, etc.

    Derzeit soll ReiserFS bei Linux stark im kommen sein, da ein zuverlässiges Journaling Filesystem ähnlich wie beim großen Bruder UNIX eingeführt werden soll. Erst als Studienprojekt gedacht, befindet sich das angeblich vielversprechende Dateisystem von Hans Reiser immer noch im Beta-Stadium. Die 4. Version von ReiserFS soll am 30. Juni, noch in diesem Jahr, erscheinen.

    Parallel zum genannten Dateisystem, unterliegt das Extendet Filesystem (ext) derzeit auch einer Weiterentwicklung. Ext3 soll auch das File Journaling untersützen. Somit wären die langen Wartezeiten während der Checkdisk vorbei.

    Was meint ihr? Wird die Zukunft ReiserFS oder ext3 gehören?

  2. Standard

    Hallo Scott782,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ReiserFS vs. ext3 #2
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    Hm, gestern erst hab ich gelesen, dass man bei reiserfs einen entscheidenden Vorteil hat: Alle Schreib und Lesevorgänge werden protokolliert und im Falle eines Absturzes sind die Daten sehr leicht wiederherstellbar.
    Der Vorzug von ext2/3 ist, dass das Dateisystem ansich schon sehr stabil ist, im Grunde genommen hält sich das eigentlich die Waage...

  4. ReiserFS vs. ext3 #3
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Soviel ich mitbekommen habe bevorzugen die meisten User (ich auch) noch ext3, denn es ist stabil, erprobt und schnell. also wieso von ext auf reiserfs wechseln wenn reiserfs nicht größere Vorteile bringt?

  5. ReiserFS vs. ext3 #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ext3 bietet wie ReiserFS auch ein Journaling System ... nur soll sich ext3 aber noch im beta-Stadium befinden.


ReiserFS vs. ext3

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.