Suche Linux-Tools für das Internet

Diskutiere Suche Linux-Tools für das Internet im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Zitat von Fraggy_the_undead Dem anderen Thread entnehme ich, dass du SuSE benutzt. Demzufolge wirst du warscheinlich am meisten mit RPMs und mit .tar.gz/.tar.bz2 zu tun ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. Suche Linux-Tools für das Internet #17
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von Fraggy_the_undead
    Dem anderen Thread entnehme ich, dass du SuSE benutzt.
    Demzufolge wirst du warscheinlich am meisten mit RPMs und mit .tar.gz/.tar.bz2 zu tun haben.
    Erstere sind recht einfach, du fuehrst sie einfach als root aus deinem Dateimanager heraus aus (falls das nicht funktionieren sollte kannst du sie mit KPackage oeffnen), der rest sollte intuitiv zu machen sein ;)
    .tar.gz und .tar.bz2 Pakete hingegen sind einfache komprimierte Dateien, wie auch .zip oder .rar. Meistens findet man in diesen Packeten nur den Sourcecode, das heisst du musst dir das Programm selber kompilieren. Dazu sind meisten genau instruktionen in einer README oder INSTALL Datei :)
    Du meinst doch bestimmt den Paketmanager oder ??

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suche Linux-Tools für das Internet #18

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Du meinst doch bestimmt den Paketmanager oder ??
    Kann sein, dass SuSE das Teil Paketmanager nennt...

    Eine Distribution ist eine Zusammenstellung aus einem (eventuell angepasstem) Kernel und Packete. Beispiele fuer Distributionen sind SuSE, Red Hat, Mandrake, Debian, Gentoo, Slackware und der ganze Rest.

  4. Suche Linux-Tools für das Internet #19
    Junior Mitglied Avatar von Smokedog

    Standard

    unter distribution versteht man die einzelnen unix derivate wie zum beispiel suse ,debian, mandrake ,red hat bzw jetzt fedora core , slackware , gentoo ...usw. für suse solltest du rpm packete downloaden. die sind meist für suse. wenn du kein rpm findest nimmst du tar.gz bzw tar.bz2. das sind dann aber quellcodedateien ,die du dir allerdings selber compilieren musst. dazu entpackst du das packet in dein home ordner, nimmst die konsole, wechselt mit dem befehl" cd/home/user/entpackte datei " in das neue verzeichnis. dann gibst du in der konsole folgendes ein:
    ./configure
    make
    und dann als root: make install

    hoffe du verstehst wie ich das meine mit der installation.

    ansonsten lies dir das erstmal durch: http://www.linuxfibel.de/ oder http://www.pl-berichte.de/work/newbie/installieren.html
    oder besorg dir mal n handbuch

  5. Suche Linux-Tools für das Internet #20
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Also wie man rpm-Dateien installiert weiß ich jetzt. Ist ja total einfach. Nur mit den anderen Dateien komme ich noch nicht klar. 1 Tool habe ich schon installiert bekommen. *freu*

  6. Suche Linux-Tools für das Internet #21
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ich habe gerade festgestellt das ich Suse 9.1 auf meinem Rechner habe. Ist das die aktuellste Version ?? Ich habe noch keine neuere gefunden.
    Und wenn ich Suse update, wird dann zum Beispiel aus Suse 7.2 auch 8.2 oder wird nur danach geschaut ob es ein update für Suse 7.2 gibt und sonst nichts ?? Die Zahlen habe ich jetzt nur als Beispiel genommen und sind ausgedacht. Aber ich hoffe ihr versteht meine Frage. Also im Klartext: Verändern sich die Versionsnummern bei jeder Aktualisierung ??

  7. Suche Linux-Tools für das Internet #22
    Junior Mitglied Avatar von Smokedog

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    ... Also im Klartext: Verändern sich die Versionsnummern bei jeder Aktualisierung ??
    im klartext: nein, es werden nur bestimmte packete aktualisiert.

    zu deinen anderen packeten: wie oft sollen dir die user hier noch sagen das du die INSTALL oder README dateien LESEN sollst. da steht alles drin was du wissen musst.

    zu deinen rpm packeten: freu dich nicht zu früh.... spätestens wenn die abhängigkeiten der packete untereinander nicht mehr stimmt wirst du das erste mal anfangen rumzumeckern

  8. Suche Linux-Tools für das Internet #23
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ok, danke noch mal für die Infos.
    Eine Frage habe ich aber noch: Ist es normal das ich als normaler Benutzer dem Administrator alle Rechte weg nehmen darf und sogar sein Konto löschen darf ?? Also da muss doch was faul sein.
    Ich wollte das halt nur so einrichten dass ich mich einmal als Admin und einmal als Mazi anmelden kann weil das angeblich sicherer sein soll.

  9. Suche Linux-Tools für das Internet #24

    Standard

    nein, das ist nicht normal.
    dein "normaler" user heisst nicht zufaellig "root", oder?
    "root" ist auf UNIX-Systemen der Name des Administrators, auch das Anlegen eines Nutzers genannt "Administrator" oder "admin" wird daran nichts aendern :D


Suche Linux-Tools für das Internet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.