SuSE 10.0: Eindrücke...

Diskutiere SuSE 10.0: Eindrücke... im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Zitat von crash-override Kein Problem www.kde-look.org Themes, Wallpapers,Splash screens u.s.w. www.linux-club.de Alles rund um Linux www.packman.links2linux.de rpm Pakete,codecs, Programme u.s.w. www.pro-linux.de Linux News www.rpmseek.com rpm ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 73
 
  1. SuSE 10.0: Eindrücke... #41
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von crash-override
    Kein Problem

    www.kde-look.org Themes, Wallpapers,Splash screens u.s.w.
    www.linux-club.de Alles rund um Linux
    www.packman.links2linux.de rpm Pakete,codecs, Programme u.s.w.
    www.pro-linux.de Linux News
    www.rpmseek.com rpm Pakete, codecs, Programme u.s.w.

    Das dürfte fürs erste reichen.
    Besten Dank!
    Aber ob ich da meine Fragen erklärt bekomme?
    Na ich werds sehen, morgen mal antesten! Sonst nerv ich euch weiter oder lösche den ganzen Kram wieder

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SuSE 10.0: Eindrücke... #42
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von M4ST3R
    Ja danke, habe xmms schon vorher gefunden!
    Ähm, kann mir wer ne Homepage oder so empfehlen, wo ich mich ein bisschen einlesen kann? Ich bekomme gar nichts gebacken und will euch nicht mit allem nerven.
    Guckst Du einfach in LINUX-LINKLISTE...dafür ist sie gedacht...

    Zitat Zitat von nice
    kannst du mir mal bitte kurz erklären,wie das geht ?
    oder hast du mal nen link dazu ?
    Per Script kann man aus den 5 CDs eine DVD machen...

    am besten wäre es,wenn ich das noch unter windows machen dürfte ;)
    Das Script rennt leider "nur" unter LinuX...

    wenn ich hier lese,dass die updates bereits jtzt 400mb umfassen ... wie kann ich die updatequelle auf nen alternativen server umstellen ?
    Ähem...und auf den "alternativen" Servern sind dann die Updates weniger MB? Hm, kann ich erstmal nicht glauben...400 MB Updates bleiben 400 MB Updates...und diese 400 MB haben ganz sicher, das kannst Du glauben, ihre Berechtigung...

    ich mein,wofür hat man denn nen server,auf dem man mit 11myte/s ein linux runterladen kann ;)
    Damit man in Foren wie diesem hier damit prollen kann...

    edit:
    hab gerade gesehen,dass auf dem mirror ja auch ne komplette dvd liegt
    Ja, die Jungs sind gut, wirklich GUT...

  4. SuSE 10.0: Eindrücke... #43
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    So nun mal meine ersten eindrücke von Suse 10 nach 2 tagen dauerbetrieb

    1.- Installation verlief Problemlos und wa nach 30 min erledigt

    2.- Booten geht schneller als in 9.3 also in etwa genauso schnell wie winxp (na endlich)

    3.- mit Firefox surfen macht nu auch richtig laune die seiten bauen sich schnell auf so wie unter windows und der Firefox startet nun auch schneller

    4.- die Funktion APT ist kinderleicht und macht auch richtig spaß endlich schluss mit der rpm suche aber es könnte noch etwas verbessert werden so in der art von debian

    5.- der überwiegende teil funktioniert problemlos bis auf ein paar programme die bei mir immernoch nicht zufriedenstellend laufen wie zb Kopete

    6.- meine X800Xl wa in 3 min dank des installers von ATI eingerichtet und die 3D funktion läuft bestens

    Fazit: im Großen und ganzen lohnt es sich wirklich auf diese version zu updaten da es schnell und stabil läuft und mal endlich richtig spaß macht

    (mein windows wa die letzten zwei tage nicht einmal im gebrauch da ich alles soweit unter suse machen konnte )

    @M4ST3R
    Bei www.linux-club.de wird dir mit sicherheit auf jede deiner fragen geholfen aber ein tip gebrauche unbedingt dort die suchfunktion

  5. SuSE 10.0: Eindrücke... #44
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Joa nochmal danke für all die Tipps!
    Bin schonmal gespannt, was sich so rausholen lässt, wenn man etwas hinter das System Linux blickt.
    Hier und da habe selbst ich schon Vorteile gefunden, die Windows nie erreichen würde, aber da ich immernoch Probleme habe, klappt nun einmal nicht alles.
    Wenn ich Zeit habe werde ich lesen!

  6. SuSE 10.0: Eindrücke... #45
    Mitglied Avatar von h4Te`

    Standard

    Nabend

    Ich habe SuSE 10.0 jetzt seit ner woche am laufen und muss sagen, dass es schon ziemlich beeindruckend ist
    Hatte vorher zwar schon 9.0, 9.2 und 9.3 drauf, jedoch konnten mich diese nicht so wirklich überzeugen - wieso weis ich auch nicht, waren irgendwie alle immer "lahm" oder ab und an mal am laggen.
    Aber 10.0 ?! --> SEHR SEHR überzeugend!
    Freue mich auch schon auf die Lerngruppe

    @Fetter:
    Besteht ne chance, dass du mir deine sources.list für aptate mal zukommen lässt? Wär supi

  7. SuSE 10.0: Eindrücke... #46
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Mit dem Befehl

    install-apt4suse --update-srclist

    hälst Du die Sourcelist immer uptodate...am besten per Cronjob jeden Tag einmal durchlaufen lassen...danach ein

    apt update

    nicht vergessen...natürlich alles als root...;-)...

  8. SuSE 10.0: Eindrücke... #47
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    klingt gut alles echt gut! sogar sehr gut!

    Aber ich bin *noch auf den alten Kernel angewiesen?* weil der SATA Raid 0 Sil_3112 (A) sich ja unter SUSE mit installiertem XP mounten lässt und sogar vom Grub aus XP als Stareintrag einbinden lässt. *mit viel zeit*

    is vielleicht was für den fetter:

    http://www.ussg.iu.edu/hypermail/lin...08.3/2264.html

    die sache mit dem SATA raid und dem treiber von "Silicon Image" für SUSE 9.3

    Meinst der lässt sich unter SUSE 10.0 problemlos installieren?

    die 9.3 lauft so wie se is momentan relativ problemlos. Natürlich würde auch ich mich auf SUSE 10.0 freuen zumal ich den "ghex2 ChipID workaround" für die ASUS AX 850 XT auch unter SUSE 10.0 versuchen möchte, sprich 3D ans laufen bekommen möchte wie unter der 9.3.

    Gruss.

    *hau mir ned*
    FD!SK

  9. SuSE 10.0: Eindrücke... #48
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    aptget lässt sich auch mit dem "alten" SuSE nutzen...und per "Knopfdruck" insten...

    Das mit dem SIL-Raid habe ich immer noch nicht gefressen...habe den 3114 und jepp, den kann ich einbinden...aber nur solange ich KEIN Raid habe....und ALLES, was ich bis dato zu lesen bekam, egal wo, ist, das es "noch" nicht funktioniert, weil SIL ja ein Softwareraid ist...und daher wundert es mich schon, das Du auf Dein RAID zugreifen kannst...biste sicher, das Du nun KEIN Softwareraid unter LinuX hast....??? Ich mein, erst gestern habe ich wieder von diversen LinuX-Gurus gelesen, das es noch nicht rennt....;-(....würde es DAS nämlich tun, ich hätte kein XP mehr auf dem PC....


SuSE 10.0: Eindrücke...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.