SuSe 10.2 installlieren

Diskutiere SuSe 10.2 installlieren im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; hi an alle, ich habe vor einen 3. rechner ins WLAN netztwerk einzubinden. Da ich für diesen rechner kein Betriebssystem habe, habe ich gestern Suse ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. SuSe 10.2 installlieren #1
    Volles Mitglied Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard SuSe 10.2 installlieren

    hi an alle,
    ich habe vor einen 3. rechner ins WLAN netztwerk einzubinden.
    Da ich für diesen rechner kein Betriebssystem habe, habe ich gestern Suse 10.2 heruntergeladen, und dann als datendvd gebrannt.
    Ist bis hierhin alles richtig?
    Auf dem drittrechner ist bisher nichts installiert, da neue festplatte/Laufwerk.
    dann habe ich eben beim booten die cd reingelegt, dummerweise kam dann die meldung disc boot failure...
    was mache ich falsch?
    mfg

  2. Standard

    Hallo xblaster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SuSe 10.2 installlieren #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Du hast ein ISO-Image runtergeladen. Wenn Du das als Daten-DVD brennst, dann ist das ISO-File auf der DVD, NICHT DER INHALT.

    Also erstmal mit dem Thema "Wie brenne ich unfallfrei ein ISO-Image" beschäftigen und DANN mit LinuX.....

































    ...erst nen LKW von Mazedonien bis Helgoland steuern und erst DANN den Führerschein machen.....

  4. SuSe 10.2 installlieren #3
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Wann du nen Image saugst, kannst du es doch nicht als Datei auf ne DVD-Brennen?? Bios hat doch keinen Daemon Tools integriert.
    Also Brenn das Image mit Nero(oder ähnlichen auf die DVD), die ist dann auch bootfähig.
    Eigentlich steht das aber auch bei den Seiten wo man SUSE laden kann beschrieben.

  5. SuSe 10.2 installlieren #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von teaf Beitrag anzeigen
    Eigentlich steht das aber auch bei den Seiten wo man SUSE laden kann beschrieben.
    Du verlangst doch wohl etwa von einer PISA-geschädigten Generation an Möhrenkohl nicht, das die sich im Selbststudium durch LESEN etwa so unangenehme Dinge wie WISSEN aneignen, oder?

    NE, DU, dann müssten wir ja nicht alle bis 67 arbeiten (heutiger Stand der Dinge) und mit Pflegeroboter und Einheitsrente leben müssen...also wirklich....ES LEBE UNSERE RENTE

  6. SuSe 10.2 installlieren #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    ok,danke für die tipps.
    wenn ich jetzt linux mit nero brennen will, kann ich auswählen, welchen zeichensatz ich haben möchte.
    normale iso datei,
    DOS,
    Ascii

    muss ich dos nehmen, oder geht auch eine normale iso datei?
    mfg

  7. SuSe 10.2 installlieren #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nimm bitte die "normale" ISO-Datei....

  8. SuSe 10.2 installlieren #7
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Also du öffnest Nero Burning Rom, gehts auf Rekoder und dann Image brennen.
    Da wählst du die Datei aus.
    Wo du da nen Zeichensatz auswählen musst, ist mir schleierhaft. Aber wenn würde ich es auf der Standarteinstellung also vermutlich "normale iso datei", lassen.
    Da somit der Standart des Images übernommen wird (denke ich) und dieser sollte ja richtig sein!

  9. SuSe 10.2 installlieren #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    ok,ich bin grad bei der installation, danke für die bisherige hilfe, hoffentlich klappt es:)
    mfg

    hmm es scheint probleme zu geben.
    die installation stürtzt nach dem menüpunkt installation ab, und kommt nicht bis zur konfiguration.
    wenn ich den rechner nun hochfahre, komme ich in ein menü, welches mir sachen wie boot from hard disk, oder installation aufzeigt.
    Bei einem menüpunkt lädt er einge sachen, bis man zu einem punkt kommt an dem ich einen benuzuernamen und ein passwort eingeben muss.
    diesen habe ich ja noch nicht, da die installation nicht bis zur konfiguartion kommt..
    was soll ich tun?
    mfg


SuSe 10.2 installlieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.