Suse 11 install. Fehler

Diskutiere Suse 11 install. Fehler im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hallo Teccers, da wir auch in der Schule mit Linux arbeiten hab ich mir gestern mal die neuste Suse Version (11 er Version) geladen. Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Suse 11 install. Fehler #1
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard Suse 11 install. Fehler

    Hallo Teccers,

    da wir auch in der Schule mit Linux arbeiten hab ich mir gestern mal die neuste Suse Version (11 er Version) geladen. Ich habe das Image von Suse.org geladen. Nachdem ich dann die 4,3 GB geladen habe habe ich das Image mit Alcohol 120 auf eine DVD gebrannt. Soweit hat auch alles geklappt keine Fehlermeldung etc. Habe die DVD dann eigelegt und angefangen zu installieren. Jedoch mitten in der Installation sagt er mir das irgendeine Datei fehlt. Oben in der Fehlermeldung steht Yast.
    Ich kann die Festplatten und alles noch ordungsgemäß einstellen, jedoch fängt er dann an zu installieren und im Bereich von 22%-26% kommt dann die Fehlermeldung.
    Wie gesagt das wäre meine erste Linuxinstall. deswegen kenn ich mich damit noch nicht so gut aus. Obwohl ich sagen muss das das Install. Verzeichnis schoneinmal Benutzerfreundlich aufgebaut ist.

    Hoffe das mir einer sagen kann was ich evtl. vergessen habe oder falsch gemacht habe. Danke schoneinmal im Vorraus.


    MfG Star

  2. Standard

    Hallo Starfighter2020,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suse 11 install. Fehler #2
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    *Push*

    Niemand eine Idee von euch woran es liegen könnte ?

  4. Suse 11 install. Fehler #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Du meinst bestimmt opensuse.org oder?
    Lade es dir einfach nochmal herunter oder prüfe ob die Datei ok ist ( md5sum: http://download.opensuse.org/distrib...so/dvd/MD5SUMS )

    Oder nimm Ubuntu....

  5. Suse 11 install. Fehler #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Sry war etwas blöd ausgedrückt von mir. Also die "openSUSE-11.0-DVD-i386" hab ich von dort geladen für mein 32-Bit Betriebssystem aber irgendwie kommt dieser Fehler. Aber ich kann mir eigentlich auch schwer vorstellen, dass sie eine Fehlerhafte Version hochladen & dann zum download anbieten.
    Ich probiere es dann mal mit einer anderen Version :). Danke schonmal der Hilfe. Dann muss ich auf Ubuntu zurückgreifen oder eine ältere Suse-Version wählen.

    €DIT: Sind Linux Debian 3 DVD´s die man komplett laden muss ?

    Liebe Grüße Star

  6. Suse 11 install. Fehler #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Nein. Du brauchst jeweils immer nur das erste Medium für die Mindestinstallation.

    Debian ist nett, aber eigentlich nichts für Anfänger.

    Lade doch vom ftp://ftp.tu-chemnitz/ herunter.

    MD5 Checksummen prüfen deinen Download auf Fehler, fehler beim Upload sind i.d.T. unwahrscheinlich, da eh alles "geflasht" wird, praktisch vom einen zum nächsten. Fehler beim Download sind allerdings nicht ausgeschlossen, deswegen die MD5 Prüfsummen.

    MfG
    Iopodx

  7. Suse 11 install. Fehler #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Nabend Teccers,

    hab nun soweit mal die Zeit gehabt endlich Linux zu instllieren. Also ich schilder euch mal die komplette vorgehensweise...
    Da meine Windowsversion mal wieder eine Neuinstallation benötigte habe ich auch diese Partition einmal komplett platt gemacht. Ich habe dann 2 Partitionen eingerichtet. Einmal eine Partition nur für Windows und eine andere nur für Linux.
    Danach habe ich angefangen meine Linux Version Debian zu installieren. Nach der Installation von Linux direkt mit Windows weiter gemacht. Ich habe es mir so erhofft das ich dann zwischen Windows und Linux auswählen kann. Allerdings ist dies nicht der Fall und Windows startet einfach. Ich vermute das das was mit dem Grub zutun hat. Da ich Neuling bin mit Sachen rund um Linux hab ich nun keine Ahnung wie ich den Booteintrag von Linux herstellen kann. Ich hoffe jemand von euch hat einen Hilfreichen Trick.

    Danke schoneinmal im Vorraus


    MfG Star

  8. Suse 11 install. Fehler #7
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Tja, das war genau die falsche Reihenfolge. Windoof schreibt sich einfach in den MBR und überschreibt somit Grub.

    Starte nochmal die Debian Installation und drücke dann ESC. Dann kommt ein Auswahldialog. Da scrollst du ziemlich weit nach unten. Da findest du dann Grub installieren ( oder so ähnlich ). Das machst du, und schon kommt bein booten Grub und du kannst wählen, ob du Debian oder Windows starten möchtest.

    Die Einstellungen von Grub kannst du bei gestartetem Debian in der Datei /boot/grub/menu.lst anpassen ( z.B. Zeit bis zum start, Reihenfolge, Standardauswahl... )

  9. Suse 11 install. Fehler #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Danke schoneinmal für die Antwort,

    allerdings gibt es ein Problem wenn ich das wie beschrieben mache. Er sagt mir das er erst das Grundsystem installieren möchte. Jedoch wäre das nicht so gut weil er will das ich dann die Festpaltten etc. alles neu installe nur um an den GRUB Loader zu kommen.


Suse 11 install. Fehler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

opensuse installation fehler

fehler bei suse linux installation

opensuse installationsfehler

suse installation fehler -3027

fehler bei suse installation

opensuse fehler bei installation

suse fehlerhaft dvd

opensuse installation fehler yats2

fehler bei der installation von linux suse

suse installation fehler

opensuse installation error

fehler bei der open suse instalation

linux suse installieren fehler

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.