SUSE-9.1-personal-x86

Diskutiere SUSE-9.1-personal-x86 im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Habe mir nun SUSE-9.1-personal-x86 gedownloaded und entpackt. Muss ich nun das entpackte Brennen und dann von CD booten um Linux zu installieren? Warte auf antworten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. SUSE-9.1-personal-x86 #1
    Volles Mitglied Avatar von Noimites

    Standard SUSE-9.1-personal-x86

    Habe mir nun SUSE-9.1-personal-x86 gedownloaded und entpackt. Muss ich nun das entpackte Brennen und dann von CD booten um Linux zu installieren? Warte auf antworten ;)

  2. Standard

    Hallo Noimites,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SUSE-9.1-personal-x86 #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Ähhhh....is das nich ne .iso die man sich da ziehen kann???

    Die darfste nicht entpacken, sonder kann die iso unter NERO etc anwählen!

  4. SUSE-9.1-personal-x86 #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Noimites

    Standard

    mhm, wie unter nero anwählen? Habe die gedownloadede datei gebrannt aber nichts. Wär ja mal super n1 wennde schreiben könntest, wie ich linux installieren kann. :)

  5. SUSE-9.1-personal-x86 #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    wie schon gesagt wurde hast Du Dir ein ISO-Image gezogen, das darfst Du nicht entpacken. Du musst es mit Deinem Brennprogramm als "CD-Image" oder "ISO-Image" o.ä. so wie es ist auf CD brennen.

    Danach das BIOS so umstellen, dass es von CD-ROM bootet und los geht die Installation (auch neben ein bestehendes Windows).

    Grüße,
    Alex.

  6. SUSE-9.1-personal-x86 #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Noimites

    Standard

    Genausos hab ichs mir auch gedacht Alex, doch wenn ich per CD boote kommt ... Starte von CD ... naja und dann startet er normal... habe 1,2,3 first boot auf CD umgestellt so dass er von CD bootet, aber irgendwie startet er nicht wirklich von cd sondern ganz stink normal.

  7. SUSE-9.1-personal-x86 #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Noimites

    Standard

    Hab mal nachgeschaut. Die Anfangs (.iso) datei ist nun .rar, denn wenn ich rechtsklick eingenschaften mache steht da Dateityp: rar
    schon komisch oder? Einer ne möglichkeit wie ichs wieder normal machen kann?
    Und kann man Linux auch über windows installieren?

  8. SUSE-9.1-personal-x86 #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hast du jetzt ne *.ISO oder ne *.RAR gebrannt ?
    poste mal ne genaue bezeichnung von der ISO oder RAR
    ne *.RAR musst du natürlich erst entpacken

  9. SUSE-9.1-personal-x86 #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Noimites

    Standard

    Folgendes. Ich habe mir .ISO gedownloaded und dass war "entpack-able" das hab ich dann entpackt und gebrannt. Dann wurde mir gesagt, dass ich die .ISO Datei brennen muss und nicht das Entpackte. Also habe ich das gedownloadede (Standart- .ISO) gebrannt. Aber beim starten wiederrum erkennt er weder das Entpackte noch das Standart. Leigt es daran, WINRAR automatisch die .iso datei in .rar umwandelt?


SUSE-9.1-personal-x86

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.