Welche Linux benutzt ihr??

Diskutiere Welche Linux benutzt ihr?? im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Welche Linux Version Benutzt ihr so ?...



Umfrageergebnis anzeigen: Welche Linux-Distribution benutzt ihr so?

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • SuSe

    23 53,49%
  • RedHat

    2 4,65%
  • Knoppix

    9 20,93%
  • FreeBSD

    0 0%
  • Debian

    11 25,58%
  • Mandrake

    6 13,95%
  • Lycoris

    0 0%
  • College Linux

    0 0%
  • Slackware

    2 4,65%
  • Fedora

    1 2,33%
Multiple-Choice-Umfrage.
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Welche Linux benutzt ihr?? #1
    Senior Mitglied Avatar von IceIntel

    Beitrag Welche Linux benutzt ihr??

    Welche Linux Version Benutzt ihr so ?

  2. Standard

    Hallo IceIntel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Linux benutzt ihr?? #2
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    kleiner Tip:
    "Linuxversion" meint eigentlich die Kernelversion

    Was du meinst sind die Distributionen.

  4. Welche Linux benutzt ihr?? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von IceIntel

    Standard

    Ahso
    habe kp gehabt

    THX

  5. Welche Linux benutzt ihr?? #4

    Standard

    Zitat Zitat von Digger
    kleiner Tip:
    "Linuxversion" meint eigentlich die Kernelversion

    Was du meinst sind die Distributionen.
    ah, hier kommt die Unterstuetzung *g*
    Und wie bereits in dem anderen Thread von mir gesagt, FreeBSD ist kein Linux!

    Ich habe jedenfalls fuer Debian und SuSE gevoted, zwar benutze ich selbst kein SuSE, wohl aber mein Vater und meine Schwester, und da ich ein wenig mitadministriere, liess ich das mal zaehlen ;)

  6. Welche Linux benutzt ihr?? #5
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Zitat Zitat von Fraggy_the_undead
    und meine Schwester, und da ich ein wenig mitadministriere
    die arme ;-)
    Angeklickt hab ich nix...ein "Keins" gibts ja nicht...
    Aber ich habe bereits Knoppix und Fedora Core getestet.

  7. Welche Linux benutzt ihr?? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich bin in Sachen Linux Anfänger, habe die Suse 9.1Pro (Kernel 2.6) auf meiner 2. 80GB-Platte installiert (liegt allerdings unterm Schreibtisch, mache gerade kaum was damit). Hatte auch mal vor langer Zeit die Suse6.3 ausprobiert, da hat sich eine Menge im Laufe der Zeit geändert (bzw. verbessert, wie z.B. Multimedia). An Mozilla 1.6 und OpenOffice 1.1.1 brauchte ich mich nicht gewöhnen, habe das ja auch unter Windows laufen (OO1.1.2 und Netscape7.1). KDE wird gleich mitgestartet, finde ich auch bequem ("startx" entfällt). Programme installieren ist auch einfach (im Normalfall), das rpm-Paket doppelklicken und root-Passwort eingeben.

    Allerdings ist Linux bei mir kein Ersatz für Windows, die Spiele brauchen nunmal Windows. Ältere Spiele kann man auch emulieren (habe letztens auf unserer kleinen LAN Counterstrike unter Linux gespielt, geht super, mein Freund kam aus dem Staunen nicht raus, als er nach dem Spiel einen Desktop sah, der nicht irgendwie nach Win98 aussah), moderne Spiele laufen entweder zu langsam oder machen Probleme wegen Kopierschutz (nicht wegen Kopieren).

  8. Welche Linux benutzt ihr?? #7

    Standard

    Zitat Zitat von -ecke-
    die arme ;-)
    Angeklickt hab ich nix...ein "Keins" gibts ja nicht...
    Aber ich habe bereits Knoppix und Fedora Core getestet.
    von wegen die arme, die will ja Linux haben, wegen der Arcade-Spiele die da so dabei sind...
    Ausserdem hat sie ja daneben noch Win98

  9. Welche Linux benutzt ihr?? #8
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Zitat Zitat von Fraggy_the_undead
    Und wie bereits in dem anderen Thread von mir gesagt, FreeBSD ist kein Linux!
    Vielleicht kann ein Admin das ja nacheditieren ...

    Zitat Zitat von Fraggy_the_undead
    Ich habe jedenfalls fuer Debian und SuSE gevoted, zwar benutze ich selbst kein SuSE
    Ich hab SuSE auch mit angeklickt, weil ichs vor meinem
    Umzug nochmal bei meinem Bruder draufziehen will. Der
    bekommts, trotz eingeschränkter Rechte, immer hin sein
    Win2k zu schrotten ...

    Ich selbst hab Debian mit nem 2.6.6 Kernel und KDE 3.2
    parallel zu win2k. (Manche sachen hab ich mit Wine / Winex
    noch nicht emulieren können ...)


Welche Linux benutzt ihr??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.