Windows unter Linux starten ?

Diskutiere Windows unter Linux starten ? im Linux, BSD, Mac OS X & freie Betriebssysteme Forum im Bereich Software Fragen, Probleme, Support; Hi, Zitat von rayman meinem laufenden kernel nicht will er wollte kernel v 4.5.8.1 und ich hatte 4.5.8.45-1 ( wegen der versionsnummern bin ich grade ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Windows unter Linux starten ? #9
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von rayman
    meinem laufenden kernel nicht will er wollte kernel v 4.5.8.1 und ich hatte 4.5.8.45-1 ( wegen der versionsnummern bin ich grade nciht 100%ig sicher ) und dann gings halt nicht mehr weiter.
    Was meinst Du mit Kernel 4.5.8.1 ??? DEN gibt es noch nicht.....wir sind bei LinuX gerade mal bei Kernel 2.6.x .....

    gibts da ne version die etwas unempfindlicher ist ?
    Achso ich sollt vielleicht sagen, welche version ich runtergeladen habe. das war die vom chip-download-server ( v 4.5.1 )

    gruss rayman
    Nimm mal die Version 4.5.2 vom VMWARE-Server.....DIE habe ich auch und mit meinem Kernel 2.6.10-24 lüppt die hervorragend...... :a040:

    MfG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo rayman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows unter Linux starten ? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    hmm danke werd ich asuprobieren.
    wie gesagt war ich mir mit der versionsnummer nicht mehr ganz sicher, weil ich das aus der erinnerung raus geschrieben habe. könnte auch sein, dass ich die 2. vor der 4 vergessen habe. sry

    greetz rayman

    nee quatsch. hab doch nen 2.6er kernel. was red' ich denn da ? naja auf jeden fall liefs wegen der verionen nicht

  4. Windows unter Linux starten ? #11
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Eine Frage:

    läuft denn Linux auch über VMWare Problemlos unter Windows? Oder gibts dann doch Probleme mit Grafik, SATA, Sound etc??
    Kann man "normal" die Pakete installieren, YOU ausführen und sowat?

    Dann noch eine:
    Würde gerne mein jetziges System behalten, sprich Linux parallel zu Windows.
    Könnt ich nun trotzdem nochmal unter Win das Linux OS installieren?

    Mal eben so testen wird ein Problem da ich den Lappy für die Schule brauche un da aller Kram drauf is :-/

    Grüße,

    Dääni

  5. Windows unter Linux starten ? #12
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von heuchler
    Eine Frage:

    läuft denn Linux auch über VMWare Problemlos unter Windows? Oder gibts dann doch Probleme mit Grafik, SATA, Sound etc??
    Man kann "nur" auf die "simulierte" Hardware zugreifen. Solltest Du also SATA haben und VMware insten, hast Du innerhalb dieses PCs "nur" IDE oder SCSI. Graka.....ich habe bereits geschrieben, das ein PC incl. BIOS und Hardware simuliert wird....also nutzt eine Top-Aktuelle Graka NICHTS, da diese unter VMware nicht genutzt werden kann.....Sound funktioniert, da dieser "durchgeschliffen" wird.....

    Kann man "normal" die Pakete installieren, YOU ausführen und sowat?
    Das OS im Simulierten PC ist vollwertig zu einem, welches real installiert ist. Es funktioniert wie auf einem "normalen" PC. Kannst alles machen....AUßER SPIELEN, weil KEINE 3D-Unterstützung für UT und dergleichen....

    Könnt ich nun trotzdem nochmal unter Win das Linux OS
    installieren?
    Die Frage versteh ich NICHT...;-(. Wenn Du damit meinst, das Du unter XP VMware insten willst und DANN LinuX....ja, das geht. Eine Beschränkung legt nur Dein Plattenspeicher....weil DA werden die "imaginären" PCs incl. OS abgespeichert....

    MfG
    Fetter IT

  6. Windows unter Linux starten ? #13
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ja wegen der 3D Unterstützung mach ich mir keine Sorgen. Soll ja zum Arbeiten dienen.

    Nur dat mit dern SATA Platten kapiere ich noch net so ganz. Für den Lappy gibts kein Problem.

    Aber wenn ich das ganze dann aufm Desktop-PC vollziehen möchte, da hab ich nämlich nur noch SATA Platten drin :-/

    Zitat Zitat von heuchler
    Zitat:
    Könnt ich nun trotzdem nochmal unter Win das Linux OS
    installieren?
    Zitat Zitat von Fetter IT
    Die Frage versteh ich NICHT...;-(. Wenn Du damit meinst, das Du unter XP VMware insten willst und DANN LinuX....ja, das geht. Eine Beschränkung legt nur Dein Plattenspeicher....weil DA werden die "imaginären" PCs incl. OS abgespeichert....
    Ich formuliere mal anders :)
    WO werden denn die simulierten Daten "zwischen-" bzw "abgespeichert"?
    Auf der selben Platte wo VMWare installt is oder kann man sogar ne andere Partition zum speichern wählen wo dann die temporären Dateien abgelegt werden?

    Danke für die Infos übrigens :D

  7. Windows unter Linux starten ? #14
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    die Daten, welche durch VMware generiert werden, können natürlich überall gespeichert werden. Deine SATA-Platten sind unter VMware lediglich IDE oder SCSI-Platten. Das ist alles. Du kannst natürlich auch das installierte OS nicht in eine Datei sondern direkt in eine andere Partition installieren. DAS geht auch. Besser finde ich allerdings die Datei. OS insten, Datei wegkopieren, mit dem OS testen und bei GAU wieder die "Original-Datei" an den ursprünglichen Ort kopieren.....fertisch....

    MfG
    Fetter IT

  8. Windows unter Linux starten ? #15
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    *** Virtual machine kernel stack fault (hardware reset) ***
    The virtual machine just suffered a stack fault in kernel mode. On a real computer, this would amount to a reset of the processor. It can be caused by an incorrect configuration of the virtual machine, a bug in the operating system, or a problem in the VMware Workstation software. Press OK to reboot virtual machine or Cancel to shut it down.


    ?????

  9. Windows unter Linux starten ? #16
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    na was nu? Welches OS wolltest Du insten und unter welchem OS startest Du VMware...??? Weil, DA gibt es tatsächlich unterschiedliche Lösungsansätze...;-).

    MfG
    Fetter IT


Windows unter Linux starten ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows in linux starten

windows aus linux starten
windows von linux starten
windows unter linux starten
windows mit linux starten
windows linux starten
linux window starten
windows auf linux starten
windows unter linus starten
windows von lunux aus starten
windows von linux aus starten
Windows unter OS X starten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.