Gigabyte GA-P35-DS4 P35 Sockel 775

Diskutiere Gigabyte GA-P35-DS4 P35 Sockel 775 im Mainboard, Motherboard-Datenbank Forum im Bereich Best Hardware, Produktbewertungen, Sammelthreads; - Test, Artikel, Overclocking, Übertakten, Review, Erfahrungen, Preisvergleich, Preiswatch - Hier teilen User anderen Usern ihre Test- und Erfahrungswerte mit und geben für die vorgegebenen ...



 
  1. Gigabyte GA-P35-DS4 P35 Sockel 775 #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Gigabyte GA-P35-DS4 P35 Sockel 775

    - Test, Artikel, Overclocking, Übertakten, Review, Erfahrungen, Preisvergleich, Preiswatch -

    Hier teilen User anderen Usern ihre Test- und Erfahrungswerte mit und geben für die vorgegebenen Kriterien ihre Bewertungen zum Produkt ab. Ein ehrlicher Eindruck in Sachen Ausstattung, Leistung, Zuverlässigkeit, Preis-/Leistung und zum Support des Herstellers sind besonders wichtig, denn nur so ist es möglich, anhand der abgegebenen Bewertungen eine aussagekräftige Statistik zu erstellen, die aussagt wie hoch die Zuverlässigkeit ist und ob die Kaufentscheidung gut war.
    Gleichzeitig dient diese Auswertung auch anderen Besuchern sich für oder gegen einen Kauf zu entscheiden.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabyte GA-P35-DS4 P35 Sockel 775 #2
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    XFX_GTX280_XT's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 @ 3700 Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4 Rev.2.1
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB OCZ Reaper @ FSB 1150
    Festplatte:
    2 x 500GB Seagate 7200.11 RAID0, 2 x 200GB Seagate 7200.10
    Grafikkarte:
    XFX 280 GTX XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    22" Samsung Syncmaster 226 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 831
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower Pro 650W
    Betriebssystem:
    VISTA x64 probeweise nach dem Juli-Patch läufts wohl jetzt so geschmeidig wie XP x86
    Laufwerke:
    1xDVD-RW LG H30N, 1xDVD-RW Samsung SH203N
    Sonstiges:
    1xIEE1394 Card, 1xE-Sata, Zalman ZM-MFC2 Lüftersteuerung, Thermalright IFX-14 Kühler

    Standard

    Einwandfreies Board mit Spitzen-OC-Verhalten zum adäquaten Preis.
    Ich hatte jahreland Abit-Boards, dann zu ASUS gewechselt von wegen "der Mercedes der Mainboards", war dann aber aufgrund der Probleme mit nicht zugänglichen SATA-Steckplätzen bei Einsatz von GPU a´la GTX 8800, GTX 280 etc. etwas enttäuscht von ASUS, auch die bedenklichen MB-Temperaturen (63-67°C) waren mir nicht geheuer.
    Das P35-DS4 hat diese Probleme nicht, alle SATA-Ports selbst bei einer 9800 GX2 zu erreichen, MB-Temp. rund 40-48° je nach Auslastung, 2 x Firewire, durchgeschliffener E-SATA-Anschluss, 2 x RAID-Controller, saubere Heatpipe-Kühlung und sehr feine dosierte OC-Möglichkeiten, Herz, was will man mehr.

    Der einzige Kritikpunkt, bei Einsatz eines Monsterkühlers a´la Thermalright IFX-14 verbaut man, je nach Ausrichtung und Anbringung der Lüfter, die erste RAM-Bank, darauf sollte man achten.
    Hierzu verweise ich auf meine Galerie, ist dort schön zu sehen.
    Support in Form von BIOS-Updates etc ist erstklassig.

    Kaufempfehlung!!!


Gigabyte GA-P35-DS4 P35 Sockel 775

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.