Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern

Diskutiere Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern im Microsoft Windows 7, Server 2008 R2 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; hallo, es scheint so dass mein windows 7 meine zweite festplatte (1TB) nach etwa 10 minuten ausschaltet, was ja sehr erfreulich ist, zwecks lebensdauer. wenn ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern

    hallo,
    es scheint so dass mein windows 7 meine zweite festplatte (1TB) nach etwa 10 minuten ausschaltet, was ja sehr erfreulich ist, zwecks lebensdauer.
    wenn ich nun jedoch eine datei downloade, wird das file am schluss noch auf viren untersucht, was sich jedoch verzögert, da jedes mal beim starten der virenuntersuchung, die 2te festplatte wieder gestartet werden muss.
    mein verwendeter virenscanner ist AVG Free Version.
    ich habe bereits in den einstellungen des anti virus programms gesucht, bin jedoch nicht fündig geworden, wie man dieses aufwecken der festplatte deaktivieren kann.
    nun tritt dieses phänomen auch auf wenn ich word vzw. excel starte. warum brauchen diese programme zugriff auf meine 2te festplatte, wenn diese nur als backup verwendet wird und keinerlei programmdaten beinhaltet?
    kann man dies irgendwie abändern?
    ist es besser die festplatte immer laufen zu lassen und die abschaltung zu deaktivieren, ist doch das viele ein und ausschalten doch auch nicht gesund oder?

    vielen dank und lg

  2. Standard

    Hallo davemanmadner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    es scheint so dass mein windows 7 meine zweite festplatte (1TB) nach etwa 10 minuten ausschaltet, was ja sehr erfreulich ist, zwecks lebensdauer.
    soweit ich informiert bin (schulbuch) ist das nicht gut, da das ständige hochfahren und runterfahren der platte schädlich für den lesekopf etc. ist^^

  4. Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    So ist es.
    Stell das automatische Herunterfahren auf 2 Stunden oder ganz aus.
    Lange Laufzeit ist weniger schädlich als permanentes Hoch/runterfahren.

    Windows greift dummerweise immer auf alle Laufwerke zu. Ich hab das Problem auch, wenn ich eine CD im Laufwerk rumliegen habe, die ich eigentlich gar nicht nutze. Kaum wird irgendein Datei-Dialog geöffnet, wird erstmal die Scheibe im DVD-Laufwerk hochgefahren.

  5. Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard

    ok danke, dann war das eine fehlinformation.
    habs jetzt auf 120 minuten geändert.
    thx


Aufwecken der automatisch abgeschaltenen Festplatte verhindern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatte aufwecken

wecken von festplatten vermeiden

festplatte wecken

win7 hdd wecken aufheben

windows server 2008 r2 automatisch herunterfahren

win7 automatisch aufwecken

festplatten aufwecken

memtest

windows 7 festplatten aufwecken herunterfahren verhindern

aufwecken der hdd unter win7
windows server 2008 festplatten abschalten
windows 7 2. festplatte automatisch abschalten
windows 7 zweite festplatte abschalten
windows weckt festplatten
aufwecken festplatte shutdown
festplatte beim herunterfahren nicht aufwecken
wie kann ich automatisches abschalten der hdd verhindern
windows 7 festplatte automatisch abschalten
2. festplatte vor dem herunterfahren nicht aufwecken
windows 7 festplatte aufwecken
aufwecken festplatte beim shutdown
windows server 2008 automatisch herunterfahren
windows 7 herunterfahren ohne festplatte aufwecken
windows 7 festplatten ausschalten beim herunterfahren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.