2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten?

Diskutiere 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; @boidsen vielen dank! habe jetzt anfangs- und endgröße je auf 2048MB stehen. denke mehr sollte auch wirkich nicht nötig sein....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 38
 
  1. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #25
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    @boidsen
    vielen dank!
    habe jetzt anfangs- und endgröße je auf 2048MB stehen.
    denke mehr sollte auch wirkich nicht nötig sein.

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Off-topic-light: Folgt denn Windows überhaupt irgendwelchen Regeln

    @Topic: Da geht einfach Probieren über Studieren

  4. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #27
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    sorry, habe doch noch 2 fragen.
    und zwar habe ich die auslagerungsdatei zZ auf meiner systemplatte.
    jetzt ist mir bei XP-ANtispy aufgefallen, das es da die option "Auslagerungsdatei beim herunterfahren löschen" gibt. ist diese option zu aktivieren ratsam oder sollte man es lassen ???
    und reicht es bzw ist es OK wenn ich die ALD einfach mit auf die systemplatte schreiben lasse oder sollte es eher auf eine extra partition auf der systemplatte sein (wenn ja, in welchen Dateiformat?) ???
    Danke Leute

  5. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #28
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    - Swap löschen @shutdown is was für Paranoiker, die Angst haben, das da jemand die Swap auslesen könnte...
    - Swap immer entweder auf der Systempartition oder gleich auf ner anderen, dann aber deutlich schnelleren Platte (z.B. ner Raptor) - alles andere bremst
    - Aber wie bitte willste denn das Dateiformat der Swap ändern Wennde weißt, wie DAS geht, verrats mir bitte - ichs willse als mpeg-File, wollte schon immer mal meinem Rechner beim Arbeiten zuschauen

  6. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #29
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    OK, dann kann ich ja das deaktiviert lassen.
    denke mla das ist sowieso besser, da dann sicherlich nicht immer die ALD neu geschrieben werden muss, was bestimmt ja auch immer zu einer bestimmten fragmentierung führt. und so bleibt sie an einer stelle, oder?
    Zitat Zitat von boidsen
    - Aber wie bitte willste denn das Dateiformat der Swap ändern Wennde weißt, wie DAS geht, verrats mir bitte - ichs willse als mpeg-File, wollte schon immer mal meinem Rechner beim Arbeiten zuschauen
    oh ja, ich meinte eigentlich Dateisystem, also ob in NTFS lassen oder in FAT bzw FAT32.

    Also bringt es nichts wenn ich jetzt eine extra partition für die ALD mache, da die partition ja sowieso nicht schneller ist. also einfach so lassen wie es ist und sozusagen auf C:/ lassen !?

  7. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #30
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    - Fragmentierung der Swap is in der Praxis schlichtweg wurscht!
    - Dateisystem is zwar FAT32 ´n bissl schneller, das spielt aber in auch nur halbwegs modernen Rechnern überhaupt keine Rolle mehr.
    - Swap auf ner extra Partition oder extra Platte erhöht den Verwaltungsaufwand, was wiederum Leistung frisst - drum machts eben NUR dann nen Sinn, wenns durch ne echt schnelle Platte wieder mehr als ausgeglichen werden kann!

  8. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #31
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Bei mir steht da "empfohlene Größe = 3070 MB". Kann man das außer Acht lassen?

  9. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #32
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Zitat Zitat von Grinz
    Bei mir steht da "empfohlene Größe = 3070 MB". Kann man das außer Acht lassen?
    jep, wie schon von den anderen zuvor gesagt, 1 GB sollte für jeden Normalsterblichen reichen.


2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

auslagerungsdatei 2gb ram

auslagerungsdatei ausschalten mit 2gb ram

2gb ram auslagerungsdatei ausschalten

windows 7 2gb auslagerungsdatei deaktivieren

cpu notabschaltung p5n-d

2gb ram auslagerungsdatei deaktivieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.