2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten?

Diskutiere 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Macht es Sinn die Auslagerungsdatei abzuschalten wenn 2 Gig im Rechner stecken?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 38
 
  1. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #1
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten?

    Macht es Sinn die Auslagerungsdatei abzuschalten wenn 2 Gig im Rechner stecken?

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ganz abschalten würde ich sie nicht. Eher auf 256MB oder 512MB festlegen.
    Kann nämlich auch sein, daß das System meckert wenn keine Auslagerungsdatei da ist.

  4. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #3
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Also ich hab's mal Probiert. Wie gesagt meckert Windows dann ständig s wäre nicht genügend Auslagerungsspeicher vorhanden. Und unter dem Strich liefen bei mir damit ALLE Spiele um ein Paar fps langsamer. Auch bei THG war mal ein Test über Speicher und was das alles wirklich bringt. Die hatten auch immer ein paar fps weniger, lediglich die Ladezeiten waren kürzer.

  5. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Wenn man genug HD Platz hat ist, für mich zumindest, immer noch die alte Regel gültig das 1 1/2 fache des Arbeitspeichers ist der Virtuelle. Bei 2 Gb RAM also 3 Gb Virtueller, so habe ich es auch eingestellt. Für Games alleine ist das eigentlich schon übertrieben aber ich bearbeite schon auch mal Pics in Stapelverarbeitung und schneide Videos und da kann man nie genug Speicher haben auch nich virtuellen nach meiner Erfahrung.

    Folgende Tips noch zum erstellen des Virtuellen:

    1. auf eine schnelle Extrafestplatte legen
    2. wenn man keine Extra HD hat ist auf die Partition wo das OS liegt auch den Virtuellen.
    3. Vorher natürlich defragmentieren und dann erst dann den Virtuellen anlegen. Wer will schon ein fragemtierte Auslagerungsdatei. *g*!

  6. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #5
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Okay danke, dann werd ich es mal lieber lassen danke das ihr mir das testen erspart habt

    Sollte ich dann nach aufrüsten wirklich auf 3gb anheben (kommt mir sehr viel vor)?

  7. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #6
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Hi,
    2GB Reichen noch locker....
    Brauchst noch keine 3gb.

  8. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #7
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von .c|ha0s
    Hi,
    2GB Reichen noch locker....
    Brauchst noch keine 3gb.
    öhm sorry hab mich wohl falsch ausgedrückt meinte aufrüsten auf 2gb ram > 3gb pagefile...

  9. 2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten? #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    öhm sorry hab mich wohl falsch ausgedrückt meinte aufrüsten auf 2gb ram > 3gb pagefile...
    Ja das ist die wohlbekannt Regel. Das 1 1/2 fache des Rams. Aber ich glaube wenn du den PC zum Zocken und für Officeabwendungen brauchst reichen auch 2 Gig Virtueller!


2GB Ram >>> Auslagerungsdatei abschalten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

auslagerungsdatei 2gb ram

auslagerungsdatei ausschalten mit 2gb ram

2gb ram auslagerungsdatei ausschalten

windows 7 2gb auslagerungsdatei deaktivieren

cpu notabschaltung p5n-d

2gb ram auslagerungsdatei deaktivieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.