Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren

Diskutiere Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Nabend Leute, ich erlebe es immer wieder das Programme sich nicht richtig deinstallieren lassen, weil der Windows Installer Probleme macht. Ich habe dazu mehrere Möglichkeiten ...



 
  1. Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren #1
    Senior Mitglied Avatar von IceIntel

    Standard Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren

    Nabend Leute,
    ich erlebe es immer wieder das Programme sich nicht richtig deinstallieren lassen, weil der Windows Installer Probleme macht.
    Ich habe dazu mehrere Möglichkeiten wie man dieses Beheben könnte.
    (Vll Tutorial oder sonst irgendwo verlinken):

    Möglichkeit 1:
    Wenn eine Anwendung nicht richtig deinstalliert wurde, dann spuckt InstallShield eine Fehlermeldung aus bzw. es passiert nichts. Das passiert dadurch, das in der Registry fehlerhafte Schlüssel angelegt worden sind durch den Installer.
    Dieses kann man durch folgendes beheben:
    1. Start -> Ausführen -> regedit -> Enter drücken

    2. Den Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" aufsuchen und "recent" überprüfen ob dort C:\Eigene Dateien steht. (Falls Windows auf einer anderen Partition installiert ist, dann ist C durch den Laufwerkssbuchstaben zu ersetzen).

    3. Den o.g. für den Eintrag "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curr entVersion\Explorer\User Shell Folders" wiederholen.

    Möglichkeit 2:
    Fehler: Der Dienst ist nicht aktiviert:
    Dazu:
    1. Start -> Ausführen -> "services.msc" eintippen und mit Enter bestätigen
    2. Den Dienst "Windows Installer" mit einem Doppelklick öffnen und den Starttyp auf Automatisch setzen und dann den PC neustarten.

    Möglichkeit 3:
    Es gibt auch die Möglichkeit den Installier komplett zu entbinden und dann wieder einzubinden.
    Dazu geht man wie folgt vor:
    1. Start -> Ausführen -> "msiexec /unregister" eintippen und mit Enter bestätigen.
    Um den Installer nun wieder einzubinden geht man wie folgt vor:
    1. Start -> Ausführen -> "msiexec /regserver".

    Ich hoffe ihr könnt was mit der Anleitung anfangen.

    Wäre für ein Feedback sehr Dankbar!

    Gruß

    IceIntel

  2. Standard

    Hallo IceIntel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Öhm - und was ist wenn unter deinem "Möglichkeit 1:" 2. & 3. das da steht?!
    (Hab ich dann nen Lutscher gewonnen!?)
    Solltest da dann noch die Lösung für das Problem beischreiben.
    Was muss denn dort "normal" stehen?!

  4. Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von IceIntel

    Standard

    Kann man sich das nicht ableiten??
    Wenn das da steht dann logisch (meiner Meinung), das dann eine andere Möglichkeit eingreift.

  5. Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Häää?! Was für ne andere Möglichkeit? Für was?!
    Was hab ich denn davon den Eintrag "HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" zu suchen und dann unter "recent" zu überprüfen ob dort "C:\Eigene Dateien" steht?!
    Wenn's da steht, is es doch wohl falsch und hab deshalb den Fehler! Was mach ich denn dann?! Lösch ich den Eintrag oder was?
    (Sollte doch wohl "C:\Dokumente und Einstellungen\*Username*\Recent" stehen - oder?!)


Anleitung: Programme lassen sich nicht deinstallieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

programme lassen sich nicht deinstallieren

was tun wenn sich programme nicht deinstallieren lassen
win 2000 programme nicht deinstallieren
nicht deinstallierbare programme deinstallieren
was tun wenn programme sich nicht deinstallieren lassen
programme nicht deinstallieren lassen
programme die sich nicht deinstallieren lassen
programm nicht deinstallierbar
was tun wenn programme sich nicht mehr deinstallieren lassen
programme knnen nicht deinstalliert werden
programme lassen sich nicht deinstalieren
wenn sich programme nicht deinstallieren lassen was tun
tun wenn programme nicht deinstallieren lassen
windows 10 programme lassen sich nicht deinstallieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.