Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren

Diskutiere Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; nAbend, leider hat es mit XP ISO Builder auch nicht geklappt. Dann muss ich wohl noch bissl warten. Nun ja, pP eben. :001:...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 32 von 32
 
  1. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #25
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    nAbend,

    leider hat es mit XP ISO Builder auch nicht geklappt. Dann muss ich wohl noch bissl warten. Nun ja, pP eben. :001:

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #26
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe es wie angegeben probiert, aber beim bestätigen des "Ausführen" kam die Fehlermeldung: f:\xpsp2.exe konnte nicht gefunden werden....und der Laufwerksbuchstabe stimmt ;-).
    Die Datei ist auf f....
    Dann habe ich es mit nLite probiert, jeweiligen Speicherort angegeben, dann wurde i386 dekomprimiert und dann kam die Fehlermeldung: Der Sprachty und die Plattform des Ziels und von Service Pack 2 müssen übereinstimmen.

    Was soll jetzt das?



    baaluu

  4. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #27
    Junior Mitglied Avatar von Stingery

    Standard

    Ich habe ein Problem beim Installieren des Slipstreams. Ich habe eine DELL WinXP Home Recovery-CD, die ich streng nach der Anleitung verwendet habe, um SP2 in WinXP zu integrieren. Ich habe auch mehrere CDs gebrannt, mit verschiedenen Konfigurationen, einfach um sicher zu gehen, dass es auch funktioniert. Beim Installieren geht es auch soweit: Er läd das Setup, doch dann stößt dieser Fehler auf:
    Die Datei usbehci.sys ist beschädigt!

    An dieser Stelle wird das Setp abgebrochen. Wenn ich die originale Recovery-CD einlege, tritt dieser Fehler nicht auf.

    Die Datei befindet sich hier, und heißt: \i386\usbehci.sy_
    Soweit ich herausfinden konnte, hängt sie mit dem USB-Controler zusammen.

    Was lässt sich das machen? Im Inet konnte ich bei meiner Suche feststellen, dass andere des gleiche Problem hatten, es aber anscheinend nicht lösen konnten. Könnnt ihr mir dennoch weiterhelfen?

  5. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #28
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    ich würde es mal mit nlite, dem "xp-isobilder" oder mit dem "windows unattended cd creator" probieren
    od du das prob damit gelöst bekommst weiß ich leider auch nicht

  6. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #29
    Junior Mitglied Avatar von Stingery

    Standard

    Keines der genannten Programm hat Erfolg gebracht. Es lag allem Anschein nach an der OEM-Version von Dell. Ich habe mir jetzt eine Recovery-CD von einem Kumpel ausgeliehen, ebenfalls OEM, aber von "Medion", womit es perfekt geklappt hat. Es mag wohl ein auf Dell beschränktes Problem sein, was mich, nach dieser und etlichen anderen negativen Erfahrungen, dazu bringt, Dell in Zukunft zu meiden.

  7. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #30
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard andere Möglichkeit: nlite

    Recovery-CDs sind immer so ne Sache, die fühlen sich gar nicht als real Windows, man kann sie aber irgendwie in richtige umbauen (halblegal?) wenn man ein richtiges original hat ist es jedenfalls sehr viel einfacher, als mit ner recovery. übrigens:

    nlite kann auch noch ganz andere Sachen, wie z.B. Komponenten entfernen (iexplorer, wmplayer) sowie Treiber oder Programme integrieren und Voreinstellungen festlegen.
    einfach winxp setup auf Festplatte kopieren, nlite drüber, brennen, installieren
    - nix mehr installieren oder Einstellen müssen

    P.S. ich glaub das kannns sogar für unbeaufsichtigte Installation einstellen
    und wenn man CD-Schrott vermeiden will, macht es sich am Besten, wenn man ISO-Abbilder anfertigt (nicht brennt) bzw. mit VirtualCD 8 eine virtuelle CD brennt und diese dann in einen Virtuellen PC einlegt und testet (MS Virtual PC z.B. kann ISO-Abbilder als CD-Laufwerke verwenden)

  8. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #31
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Es klappt im übrigen auch sehr gut mit DVD-Rs ! - Wenn man also nur DVD-Laufwerke hat, warum nicht eine DVD machen. Für Treiber und Co ist auch mehr Platz vorhanden, die man ebenfalls separiert hinzufügen kann.

  9. Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren #32
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Wo sind denn die Imagedateien hinverschwunden?


Anleitung: SP2 in XP-CD integrieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

usbehci.sys konnte nicht gefunden werden

winxp sp2 integrieren

nlite usbehci

usbehci.sys wo auf der xp cd
usbehci.sys wohin einbinden
how to integrate usbechi.sys to cd
xp home sp2 einbinden
win xp mit win xp sp2 integrieren
sp2 in winxp integrieren
sp2 in xp cd integrieren
usbehci.sys xp cd austauschen
sp2 in win xp cd integrieren
sp2 in win xp cd integrieren anleitung
xp prof cd sp2 integriert
xp iso builder anleitung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.