Besserer Schutz vor Viren/Adware??

Diskutiere Besserer Schutz vor Viren/Adware?? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; mal eine Frage an euch: ich habe windows XP incl. SP1, winfuture updatepack 1.7 (nur die sicherheitspatches) und einige zusätzlich patches installiert (vom normalen Windows ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    mal eine Frage an euch:

    ich habe windows XP incl. SP1, winfuture updatepack 1.7 (nur die sicherheitspatches) und einige zusätzlich patches installiert (vom normalen Windows update); Norton antivirus 2004 und spybot 1.3.

    ich habe erst vor ein paar tagen formatiert und wenn ich jetzt den anti virus durchlaufen lasse, werden schon mehrere adwar produkte und 2 viren gefunden... der media player geht auch nicht mehr, bedingt durch einen virus!!

    was kann ich noch tun um meinen pc besser vor solchem scheiss zu schützen?

  2. Standard

    Hallo OC´er,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #2
    Gast_wohtan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    den ersten fehler den du machst du formatierst dein rechner und machst dann über das internet danahc deine sicherheitsupdates druff .. mach es anderes lad dir als erstes von nem sicheren rechner die updates für norton spybot etc ... runter vom kumpel der ein sicheres system hat ohne ... viren und dann lass id rne windows cd schicken mit allen updates zu finden auf der ms page ... und installier von cd alles danach mach vom ganzen sys den backup falls du nämlich dann wieder mal formatierst gehts ersten schneller und alles ist fast fertig und es kein virus druff außer dein kumpel ist verseucht ...

    dann installier die programme die du willst ..

    ps.s.: benutzt die kazaa imesh etc ... wenn ja dann formatier dein rechner jedentag neu (den wär sicher freiwillig auf anonyme rechner klickt die potenzielle gefahr darstellen den kann man net helfen ... aber das nur mal an rande ..) ...

  4. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #3
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    "Bevor" du ins Inet gehst unbedingt SP1 und Winfuture 1.7 Sicherheitsupdates machen! Ein Kumpel von mir hat einmal seinen PC neu aufgesetzt und alles eingerichtet und so. Dann wollte er ins Inet um die Sicherheitsupdates zu saugen und schwupps hat er 2 Trojaner draufgehabt!

    Es empfiehlt sich immer seine Firwall und Antivirenprogramm neuzuinstallieren und und "vorher" die Updates dafür downzuloaden und auf eine ande Partition zu speichen!

    Im Falle einer Neuinstallation wird wird die Antivierensoftware und die Firewall einfach geupdatet und gut ist.

    Am einfachsten aber - so mache ich das auch- ist die aktuellen Winfutureupdates zu saugen und zu installieren und erst dann ins Inet zu gehen!


    Gruß Michl :)

  5. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    mein senf..
    am wichtigsten ist den virenscanner immer auf den neuesten stand zu halten
    Ad-aware und natürlich auch ne firewall
    ein überwachungstool für die registry wäre auch noch sinnvoll
    z.b. Ad-watch von Ad-aware, Hacker Eliminator, oder WatchDog

    cu

  6. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    ich ba doch die winfuture patches etc. draufgemcht bevor ich ins internet bin....

  7. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Originally posted by OC´er@22. Juni 2004, 18:29
    ich ba doch die winfuture patches etc. draufgemcht bevor ich ins internet bin....
    ist auch gut so...
    wenn du vorher auch noch einen aktuellen vierenscanner und ne firewall installierst..
    is noch besser

  8. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    wie gesagt, ich habe alle sicherheitspatches für windows bevor ich ins internet gegangen bin aufgespielt.

    die firewall hatte ich auch na (die in win xp mit drin ist).

    seit heute noch mehr probleme:

    andauernd wird ein virus gefunden:
    virusname: bloodhound.packed

    selbst wenn ich die dateien lösche, kommt der andauernd wieder drauf...

    was soll ich tun?

  9. Besserer Schutz vor Viren/Adware?? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    lade dir ma den stinger runter
    und check damit dein sys


Besserer Schutz vor Viren/Adware??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.