Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel

Diskutiere Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo! weiß jemand von euch welche Dateie/n ich lösen muß, damit Windows XP beim booten die Treiber neu suchen oder installiernen muß ? PS: Habe ...



 
  1. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel

    Hallo!

    weiß jemand von euch welche Dateie/n ich lösen muß, damit Windows XP beim booten die Treiber neu suchen oder installiernen muß ?

    PS: Habe nämlich das Board gewechselt und jetzt bootet er nicht mehr (bluescreen) - normal kommt XP damit zurecht, jedoch wie MS üblich nicht bei allen Chipsätzten gleich.

    Danke!

  2. Standard

    Hallo Cybermoses,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #2
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Normal solltest du das OS schon neu aufspielen, wenn du das Board wechselst. Starte mal im Abgesciherten Modus, dann den treiber entfernen, neu starten (wieder abgesichert) und dann neu installieren.

  4. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ohne Format C: wird das nix. Und wenn du es zum laufen bekommen solltest, dann wird es eine instabile Gurke sein.

    Wenn du dir die Zeit nimmst das Board zu wechseln, dann setz auch das OS neu auf.

  5. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von mr.sequencer
    Ohne Format C: wird das nix. Und wenn du es zum laufen bekommen solltest, dann wird es eine instabile Gurke sein.

    Wenn du dir die Zeit nimmst das Board zu wechseln, dann setz auch das OS neu auf.
    so seh ich das auch, alles andere ist murx und funzt eh nicht richtig

  6. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    genau, das OS "schiesst" sich auf den chipsatz bei der installation ein, beim Boardwechsel wird somit der chipsatz immer falsch angesprochen und dies führt zu abstürtzten!

    mfg

  7. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #6
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Im Prinzip haben die Kollegen recht.

    Wenn es sein muss, dann Xp CD einlegen, dann auf Installieren klicken. Im nächsten Menu erst auf Installation Reparieren klicken. Dann schießt sich deine aktuelle Installation auf das neue Bord ein. Hat bei mir noch nie Probleme gemacht. Nicht verwechseln mit der Reparaturkonsole im ersten Menu...die hilft da nicht.

  8. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #7
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    auf jeden fall formatieren!!! ich bin mir sicher, dass das Systtem sonst auch deinen rechner ausbremst mit so einer halbkaputten xp-version...

  9. Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel #8
    Volles Mitglied Avatar von witschi

    Standard

    wenn du vorher das selbe board drin hattest müsstest du eigentlich nich formatieren aber wenn du ein board haben solltest was einen anderen chipset hat dann auf jeden
    is ja irgendwie klar ein board was einen kt400 chipset hat läuft nich mit einen nforce3 treiber


Bluescreen Windowsstart nach Bordwechsel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.