Booten ohne WIN-CD nicht möglich

Diskutiere Booten ohne WIN-CD nicht möglich im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo zusammen! Mein frisch installiertes Win XP SP2 will partout nicht ohne Win CD starten. Sobald ich im Bios die Bootreihenfolge von 1. CD 2. ...



 
  1. Booten ohne WIN-CD nicht möglich #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Booten ohne WIN-CD nicht möglich

    Hallo zusammen!

    Mein frisch installiertes Win XP SP2 will partout nicht ohne Win CD starten. Sobald ich im Bios die Bootreihenfolge von 1. CD 2. Harddisk auf 1. Harddisk umändere oder auch in erster Konfiguration die Win CD aus dem Laufwerk lasse bekomme ich beim Booten einen
    'Invalid system disk. Please insert correct disk' error. Windows startet nur mit der CD im Laufwerk, allerdings offensichtlich von der Harddisk, da er aufgrund fehlender Intervention (Press any key) ja den 'Boot from Bootdisk' Vorgang übergeht.

    Eine Formatierung und Neuinstallation (heute ausprobiert) hat nicht geholfen.

    Speichert mein Bios die Änderung der Bootreihenfolge nicht richtig und denkt immer noch, es solle von CD starten?


    Vielen Dank schon mal für kommende Hilfe und Lösungsansätze.

  2. Standard

    Hallo h3llh4wk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Booten ohne WIN-CD nicht möglich #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Naja, auch wenn du 1. CD 2. HDD eingestellt hast, bootet er von HDD, wenn keine Disc eingelegt ist.
    Hängen Platte und Laufwerk an einem Kabel? Master und Slave richtig, falls IDE?
    CD-LW mal abgehängt und dann geschaut?

  4. Booten ohne WIN-CD nicht möglich #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Den Fehler konnte ich beheben dadurch, dsas ich die Festplatte als aktive Festplatte in der Datenträgerverwaltung aktiviert habe. Nun bekomme ich allerdings einen NTLDR Fehler. Alös ich entsprechende Win Dateien auf die Systemplatte kopiert habe, ist das ganze System beim Reboot gecrasht.

    Noch eine Merkwürdigkeit, die mir aufgefallen ist: Nicht die Festplatte meiner Windowspartition ist als Systemplatte in der Datenträgerverwaltung gekennzeichnet, sondern eine andere. Meine Winfestplatte ist nur als 'Startfestplatte' gekennzeichnet.

    Kann jemand weiterhelfen?

  5. Booten ohne WIN-CD nicht möglich #4
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    hast du mal die Reparaturkosole versucht? (fixboot!)

    -edit-

    Kannst du im BIOS bei BOOT Device IDE0, IDE1... oder Ähnliches einstellen (HDD0, HDD1)?

  6. Booten ohne WIN-CD nicht möglich #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    edit: meine bootplatte ist ne sata. dazu 2 andere festplatten im master-slave-verbund am ide1


Booten ohne WIN-CD nicht möglich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.