C: Partition Voller als möglich!

Diskutiere C: Partition Voller als möglich! im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Abend, habe mir vor kurzer Zeit WinXP draufgemacht und nun folgendes Problem: C: ist meine Systempartition mit 3GB. Wenn ich nun alle Daten auf C: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. C: Partition Voller als möglich! #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Abend,
    habe mir vor kurzer Zeit WinXP draufgemacht und nun folgendes Problem:
    C: ist meine Systempartition mit 3GB. Wenn ich nun alle Daten auf C: zusammenzähle komme ich auf 1,19GB Belegung. Win XP zeigt aber bei dem Laufwerk eine Belegung von 2,65GB an!! Wie kann das zustande kommen?

    Habe auch das Gefühl das mein System ausgebremst ist. War zum Teil auf 2,9GB Belegung hoch.

    Wieviel Platz verbraucht bei euch XP?

  2. Standard

    Hallo frodo76,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C: Partition Voller als möglich! #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wie gross ist denn deine Auslagerungsdatei ?

  4. C: Partition Voller als möglich! #3
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Hast du auch alle ausgeblendeten Ordner und Dateien mal eingeblendet? Manche Ordner sind nämlich versteckt und dort sammelt sich oft sinnloser Datenmüll, z.B. die Temporären Internetdateien. Lösch doch einfachmal diese Dateien, es kann sein das sich dort 100´te MB angesammelt haben.

  5. C: Partition Voller als möglich! #4
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    äääähm.. ich meine,.. teilweise hat's schon Sinn, dass die Dateien
    ausgeblendet sind....
    also ich würd da net ratzekahl alles löschen!!!! :ae

    wenn überhaupt, lösch nur das, wo du dir sicher bist, dass du es nicht mehr brauchst!!

  6. C: Partition Voller als möglich! #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    die Temps hab ich rausgelöscht. So bin ich auf 2,65 GB runtergekommen. Aber alle meine Programme wie z.B. Office... sind auf Laufwerk:E. Ich kann das deshalb nicht ganz verstehen da bei meinen Freunden doch deutlich weniger Platz verbraucht wird. Muß vielleicht dazu sagen dass ich einen trojaner auf C hatte (blaze). Weiß net was der damit zu tun haben könnte aber mittlerweile ist er weg.

    Ich bin halt auch noch WIN98 gewohnt und muß XP nochmal durchsuchen nach temporären Dateien. Kann mir aber fast nicht vorstellen dass es nur daran liegt.

  7. C: Partition Voller als möglich! #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @amd4ever meine Auslagerungsdatei ist 576 MB groß. Hatte da bisher noch nichts verändert.

    Wie groß ist deine?

  8. C: Partition Voller als möglich! #7
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Du musst die Systemwiederherstellung ausschallten!

    Was immer du tust wird von XP mitgelockt um, wen nötig, das System mit der letzten Konfigurtion die funzte wieder herzustellen! Damit bläst sich XP in kürzester Zeit gewaltig auf! Das abschallten hat bei mir sogleich an die 1,5 GB freigemacht! Allerdings ist eine 3 GB Partition für XP ohnehin ein bisserl wenig finde ich!

    Systemwiederherstellungsproggy: als Alternative rate ich dir zu Drive Image von Powerquest! Damit kannst du deine C: Patition auf CD oder auf die Festplatte sichern!

    Zum erweitern der C: Partiton ohne Datenverlust eignet sich eignet sich Partition Magic auch von Power Quest sehr gut!

    Gruß Michl

  9. C: Partition Voller als möglich! #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ Michl

    vielen vielen Dank!!! Das könnts natürlich sein. Wo stelle ich denn die Systemwiederherstellung aus?

    Powerquest hab ich, aber noch nicht benutzt. Da ich in 1-2 monaten auf Raid umrüsten werde, werde ich dann auch noch mal mein System perfektionieren. Leider wirds nur ein Raid 0, hätte gern 0+1 gehabt. Mal schauen.


C: Partition Voller als möglich!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

volles laufwerk c

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.