cd-laufwerke unter 98SE

Diskutiere cd-laufwerke unter 98SE im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; brenner (und testweise auch cd-rom) werden vom bios erkannt, in der systemsteuerung als betriebsbereit angezeigt, liefern aber keine daten, fehlermeldung "auf g:/ kann nicht zugegriffen ...



 
  1. cd-laufwerke unter 98SE #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    brenner (und testweise auch cd-rom) werden vom bios erkannt, in der systemsteuerung als betriebsbereit angezeigt, liefern aber keine daten, fehlermeldung "auf g:/ kann nicht zugegriffen werden", egal was für ne cd drinnen liegt.

    system ist athlon xp2000+ auf EP-8K7A+, 2 festplatten am IDE0, brenner als master an IDE1, RAIDcontroller disabled.

    im BIOS hab ich rumgespielt, aber das problem nicht lösen können, auch nicht mir fail-safe default einstellung. alle kabel habe is natürlich bereits getauscht, daran sollte es nicht liegen.

    das cd-laufwerk hat ne zeit lang funktioniert, dann nur noch manchmal funktioniert, dann garnich mehr :o)

    ich habe dann rom gegen brenner getauscht, gleiches problem, sollte also nicht am laufwerk selbst liegen...

    ahso, diskettenlaufwerk funktioniert irgendwie auch nicht mehr, egal was drinnen steckt, "datenträger ist nicht formatiert"

    jemand eine idee ?

  2. Standard

    Hallo highspin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cd-laufwerke unter 98SE #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi!

    Hast du mal die IDE-kabel getauscht? Ansonsten scheint da was am MoBo-Controller nicht in Ordnung zu sein. Hast du die Möglichkeit, mal ein anders zu testen?
    Oder versuch mal, das CD-ROM, oder Brenner an IDE0 anzuschließen. DAnn kannst du eine Fehlerquelle ausschließen.


    MfG, Styler


    :bq :bq JUUUUHUUUUUU! FORENLEGENDE :bq :bq

  4. cd-laufwerke unter 98SE #3
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Habe mit meinem CD ROM Laufwerk das selbe Problem gehabt.
    Bei mir lag es eindeutig am CDROM Laufwerk.
    Mein tip:
    ...versuche das CDROM an einem anderem Rechner.

  5. cd-laufwerke unter 98SE #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    stimmt genau, ältere cd-laufwerke machen oft probleme bei CDs und Geschwindigkeit.

    Ich hatte ein Toshiba-IDE-16x-Drive und ein Plextor-SCSI-40x-Drive mit Nero Drivespeed gedrosselt, damit die CDs flüssiger gelesen werden.

    Wegen der Zugriffsprobleme hab ich die dinger jedoch ganz abgeklemmt.

    Mein neuer Yamaha-Brenner ist ein besseres CD-Drive :1
    Noch ein neuer DVD-Brenner von Sony oder Pioneer dazu dann passt das!

  6. cd-laufwerke unter 98SE #5
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Ich hoffe du hast keinen gebrauchten Brenner bei ebay erstanden. Da gibt es nur Schrott.

    Beim CD-Rom scheint die Hardware den Geist aufgegeben zu haben. Läuft der Motor an, wenn due eine CD einlegst? Wenn nicht, ist ein Fall für den Schrott.

    Gruß


cd-laufwerke unter 98SE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.