Dickes Problem mit Styles

Diskutiere Dickes Problem mit Styles im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Also heute morgen, nachdem ich pc angemacht habe und ich mich im winxp eingelogt habe bekam ich meldung dass die Testzeit von Style-XP abgelaufen seie. ...



 
  1. Dickes Problem mit Styles #1
    Mitglied Avatar von h4Te`

    Standard

    Also heute morgen, nachdem ich pc angemacht habe und ich mich im winxp eingelogt habe bekam ich meldung dass die Testzeit von Style-XP abgelaufen seie.
    *Gut, nicht schlimm* hab ich mir gedacht, registration von Style-XP abgebrochen und neues Style ausgewählt (classic windows) ...
    Nu, seitdem ich des ausgewählt habe sieht es wie folgt bei mir aus:

    Bis auf Desktop Icons und einige Items in der Taskleiste alles (wirklich alles) schwarz :dc
    --> schrift wurde schwarz eingestellt
    --> Hintergrund wurde schwarz eingestellt

    Windows verhällt sich ansonsten normal.
    Ich habe bereits versucht (durch "raten" *g*) ein anderes windows-style (non Style-XP) auszuwählen, welches aber ohne Erfolg blieb (möglicher Grund dafür lönnte sein dass die anderen Windows Styles auch auf "schwarz" eingestellt sind, allerdings nur eine vermutung)
    Es ist mir gelungen einen anderen Hintergrund zu wählen sodass es einfacher ist eigenschaften auf dem Desktop zu wählen.

    Darum meine Frage, weis wer wie ich die Windows Styles neu "installieren" bzw. (am besten per shortcut) auf standard setzen kann?
    PLS :5

    Edit: Bis zur Windows anmeldung sieht alles auch noch "normal" aus.
    Erst wenn ich mich einlogge wirds übel.
    Zur Zeit bin ich mit einem anderem Account auf dem selben Rechner eingeloggt auf dem alles so ist wie es sein sollte --> also muss es die "orginalen Themes" noch auf der HD geben.

  2. Standard

    Hallo h4Te`,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dickes Problem mit Styles #2
    Newbie Avatar von Mac01

    Standard

    hi h4Te!
    Versuch mal, dich im abgesicherten Modus (beim Hochfahren F8 drücken) als Administrator (Administratorkennwort!) anzumelden, und von hier aus dann den "schwarzen" Benutzer zu löschen. Dann kannst Du (evtl nach reboot) das Benutzerkonto neu anlegen...
    Müsste klappen.

  4. Dickes Problem mit Styles #3
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Originally posted by h4Te`@28. Dez. 2003, 12:17
    Also heute morgen, nachdem ich pc angemacht habe und ich mich im winxp eingelogt habe bekam ich meldung dass die Testzeit von Style-XP abgelaufen seie.
    *Gut, nicht schlimm* hab ich mir gedacht, registration von Style-XP abgebrochen und neues Style ausgewählt (classic windows) ...
    Nu, seitdem ich des ausgewählt habe sieht es wie folgt bei mir aus:

    Bis auf Desktop Icons und einige Items in der Taskleiste alles (wirklich alles) schwarz :dc
    --> schrift wurde schwarz eingestellt
    --> Hintergrund wurde schwarz eingestellt

    Windows verhällt sich ansonsten normal.
    Ich habe bereits versucht (durch "raten" *g*) ein anderes windows-style (non Style-XP) auszuwählen, welches aber ohne Erfolg blieb (möglicher Grund dafür lönnte sein dass die anderen Windows Styles auch auf "schwarz" eingestellt sind, allerdings nur eine vermutung)
    Es ist mir gelungen einen anderen Hintergrund zu wählen sodass es einfacher ist eigenschaften auf dem Desktop zu wählen.

    Darum meine Frage, weis wer wie ich die Windows Styles neu "installieren" bzw. (am besten per shortcut) auf standard setzen kann?
    PLS :5

    Edit: Bis zur Windows anmeldung sieht alles auch noch "normal" aus.
    Erst wenn ich mich einlogge wirds übel.
    Zur Zeit bin ich mit einem anderem Account auf dem selben Rechner eingeloggt auf dem alles so ist wie es sein sollte --> also muss es die "orginalen Themes" noch auf der HD geben.
    LOL Ich hatte vor einem Monat GENAU das selbe aber wirklich GENAU das gleiche! Abgesicherter Modus bringt nix! Was bei mir geholfen hat: Ich habe 2 Stunden Wirklich 2 Auf dem Desktop rumgeklick bis ich das richtige angeklickt hatte und endlich den Style unter Darstellungen ändern konnte :) Ich habe als Hilfen eine CD genommen, wo ich wusste, dass da nur Fotos drauf sind und hab iergendeinbild Rechtsgeklickt und als Hintergrund eingerichtet! Das half mir dann einigermaßen bei der Orientierung weiter! Nunja nun kann ich mich wenigstens in XP Blind bewegen *g*

  5. Dickes Problem mit Styles #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von h4Te`

    Standard

    Hi

    hab das problem doch noch hinbekommen doch auf eine "elegantere" methode

    Habe mich unter dem funktionierendem Account angemeldet
    dann habe ich das Windows Standard Theme auf C:/ gespeichert und dann einfach unter dem Black-Account per Doppelklick geöffnet und alles ging wieder :4

    Driss Programm Style-XP


Dickes Problem mit Styles

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.