"DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen

Diskutiere "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo Mein PC hängt sich sofort nach dem Hochfahren auf mit dem Bluescreen: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL Dann Stop (00000000000 ... usw.) nvata.sys steht unten noch als Ursache ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #1
    Volles Mitglied Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Unglücklich "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen

    Hallo

    Mein PC hängt sich sofort nach dem Hochfahren auf mit dem Bluescreen:

    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

    Dann Stop (00000000000 ... usw.)

    nvata.sys steht unten noch als Ursache des Fehlers

    Hab mich informiert wie ich das Problem beheben könnte (bei Microsoft & Google) aber habe keinen hilfreichen Vorschlag gefunden.
    Debuggen oder den Treiber löschen der das Problem verursacht geht nicht denn sogar im Abgesicherten Modus hängt sich das System sofort auf !!!

    Was soll ich also tun? Gibt es eine Methode mein System wieder zum Laufen zu bringen ohne das ich meine Festplatte formatieren muss und alle Daten verliere ?
    Wie gesagt, abg. Modus geht auch nicht... ich probiere heute Abend nochmal rum, vll. habe ich ja Glück.

    Dankeschön soweit

    Gruß
    Fabi

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Hast du irgendwelche PCI-Karten drin. Ich hab ein A8N-SLI und das macht auch immer so nen Shit, wenn ich TV-Karte + Soundkarte nicht in einer bestimmten Position einstecke.
    Sonst hast nicht irgendwie ne neue Komponente hinzugefügt?

  4. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    RAM mit Memtest86+ (nur den, nichts anderes!) testen, am Besten mindestens 6 Stunden.

  5. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard

    Hm hab eig. nix verstellt. Aber habe meine Boxen mal neu eingesteckt, ich kontrolliere gleich ob ichs versehentlich in die falsche Buchse hab. Sound ging bis jetzt aber immer.

    Läuft Memtest auch ohne das Betriebssystem zu starten ?

    Achja, gerade hat er sich sogar schon im BIOS aufgehangen. Wollte die config reloaden, als er plötzlich nicht mehr reagierte.
    Ich halte euch auf dem Laufenden, danke.

  6. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Läuft Memtest auch ohne das Betriebssystem zu starten ?
    Ja, es wird von Diskette oder CD gebootet. Steht auf der Seite beschrieben.

    Edit: Memtest86+ - Advanced Memory Diagnostic Tool

    Der Fehler wird mit den Boxen nichts zu tun haben.

  7. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard

    Hab von nem Kumpel den Tipp bekommen mein Windows neu zu installieren ohne zu formatieren. Könnte auch funktionieren oder ?

    Edit: Ich hatte einmal die chance in den Taskmanager zu kommen. Dort war öfter der Prozess "5wk6gf7w.exe" aktiv. Google kennt den Prozess nicht, ich auch nicht. Hat jemand eine Idee ?

  8. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard

    Habe gerade auf eine Zweitplatte nochmal XP drauf. Kann also auch auf meine alte fehlerhafte HDD zugreifen. Komisch ist aber das von dieser Platte nur eine Partition erkannt wird (127gb von 200gb) ... warum ist das so ?
    Hat jemand eine Idee wie ich den Fehler debuggen kann, sodass ich meine alte Platte wieder vollständig benutzen kann ?

  9. "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Komisch ist aber das von dieser Platte nur eine Partition erkannt wird (127gb von 200gb) ... warum ist das so ?
    Fehlendes Servicepack...


"DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

driver_irql_not_less_or_equal nvata.sys

driver irql not less or equal NVATA

nvata.sys bluescreen
nvata.sys blue screen error
nvata .sys
driver_irql_not_less_or_equal nvata.sys standby
win95 driver_irql_not_less_or_equal blue screen
a8n sli bluescreen driver_irql_not_less_or_equal
nvata .sys blue screen
driver_irql_not_less_or_equal bluescreen
driver_irql_not_less_or_equal tvcard
bluescreen nvata.sys
driver irql not less or equal nvata.sys

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.