Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack

Diskutiere Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; @ Adonay Ich hab seitdem aber noch was anderes installiert etc. Das wird ja dann auch rückgängig gemacht oder? Ich hab keine Tuningprogramme benutzt. Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ Adonay

    Ich hab seitdem aber noch was anderes installiert etc. Das wird ja dann auch rückgängig gemacht oder?

    Ich hab keine Tuningprogramme benutzt. Ich kann mich gar nicht erinnern irgendwas außer diesem .Net Framework installiert zu haben in den letzten Tagen...

    @ Ecki

    Den Willkommensscreen habe ich deaktiviert, stimmt. Aber das Fast User Switching, brauche ich das?

  2. Standard

    Hallo lars88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #10
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von lars88
    @ Adonay

    Ich hab seitdem aber noch was anderes installiert etc. Das wird ja dann auch rückgängig gemacht oder?

    Ich hab keine Tuningprogramme benutzt. Ich kann mich gar nicht erinnern irgendwas außer diesem .Net Framework installiert zu haben in den letzten Tagen...
    das ist aber irgendwie wiedersprüchlich

    Aber ja ist richtig wenn du noch etwas anderes installiert hast wird das auch rückgängig gemacht, aber probier es doch aus wenn es deine Probleme löst kannst du doch die Progs die du seitdem installiert hast neu installieren, ist zumindest einfacher als noch Tage an der Lösung des Problems zu knabbern...

    Zitat Zitat von lars88
    @ Ecki

    Den Willkommensscreen habe ich deaktiviert, stimmt. Aber das Fast User Switching, brauche ich das?
    Wenn du nur ein Benutzerkonto hast brauchste es nicht...

  4. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #11
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von lars88
    Meine Frage ist nun wie ich beim Beenden wieder die Restart, Turn Off und Stand By Buttons kommen, statt dem Fenster wo ich dieses auswähle.
    Mach mal einen rechten Mausklick auf deinen "Start"-Button in der Taskleiste - gehe dann auf "Eigenschaften und schau dort ob du einen Punkt bei "Startmenü" hast, nicht "Klassisches Startmenü"! Dann sollten deine Restart, Turn Off und Stand By Buttons wieder da sein.
    Edit:
    Zitat Zitat von lars88
    @ Ecki

    Den Willkommensscreen habe ich deaktiviert, stimmt. Aber das Fast User Switching, brauche ich das?
    Machs mal so wie er's beschrieben hat (Wilkommensscreen AKTIVIEREN)- schaden kann es nicht und zur Not wenn's eben nicht stimmte mit dem "Fast User Switch" kannst du's ja wieder deaktivieren!

  5. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    auch ich habe extreme probleme, habe microsoft net 1.1 installiert auf meinem laptop mit xp. ich komme noch nicht mal über die Anmeldung hinweg, da ich das passwort nicht weiss. ich habe keinerlei passwort eingetragen.
    wie komme ich nun überhapt in mein windos rein?
    kann mir jem. helfen, ich bin ratlos.

  6. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #13
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi und willkommen im Forum,
    starte den Rechner im "Abgesicherten Modus" (Taste F8) und warte auf den "LogIn-Bildschirm". Hier erscheinen nun das Icon und der Name zu dem erstellten Benutzerkonto und zusätzlich noch ein "Administrator-Icon". Dieses klickst du an und bist nun Administrator im abgesicherten Modus.
    Jetzt über Start => Einstellungen => Systemsteuerung => Verwaltung => Computerverwaltung => Lokale Benutzer und Gruppen => Benutzer zu dem Benutzerkonto, zu dem du das Passwort eingeben sollst. Dieses klickst du mit Rechts an und gehst auf "Kennwort festlegen...".
    Die nun erscheinende Warnmeldung ignorierst du und klickt auf "Fortsetzen". Nun kannst du hier ein neues Passwort eintragen oder die Felder einfach leer lassen. Mit "OK" verlässt du das Ganze.
    Jetzt nur noch Windows neu starten und schon kommst du wieder an dein Benutzerkonto.
    Anschließend solltest du eine Systemwiederherstellung durchführen (PROGRAMME=>ZUBEHÖR=>SYSTEMPROGRAMME=>SYSTEMWIEDER HERSTELLUNG)
    Es müßte eigentlich vor der Installation des .NetFramenetwork ein Wiederherstellungspunkt erstellt worden sein, ansonsten nimmst du den nächsten davor(Windows XP erstellt eigentlich standardmäßig, alle 24Std. einen....."Prüfpunkt")......

  7. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #14
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    @Barbarez Anmelden ohne Eingabe des Passwords , Feld leer lassen . Wenn keins vergeben , wird keins angegeben . Dann vorgehen wie ich vorher beschrieben habe . Systemwiederherstellung von Microsoft ist sowieso das allerletzte . Wer sich darauf verläßt der ist verlassen. Besser ein Backupprogramm wie True Image verwenden .

  8. Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Mal ne blöde Frage von nem Newbie: wozu dient denn Framework.Net überhaupt??? Braucht man das? Ich hab nämlich die gleichen Probs!


Enorme Probleme nach installation von .NET 1.1 + Service Pack

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.