.exe datei lässt sich nicht löschen!

Diskutiere .exe datei lässt sich nicht löschen! im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi guys, brauch mal wieder eure Hilfe. Hab vor einigen tagen eine exe datei aus dem internet heruntergeladen. Beim starten öffnete sich ein DOS Fenster ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. .exe datei lässt sich nicht löschen! #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi guys,

    brauch mal wieder eure Hilfe. Hab vor einigen tagen eine exe datei aus dem internet heruntergeladen. Beim starten öffnete sich ein DOS Fenster wo stand:"Programm zu gross für den Arbeistspeicher". Nun kann ich dieses Datei nicht mehr löschen, weil Windows sagt das ein programm oder eine Person zugriff auf diese Datei hat. Hab alles versucht bisher. Von AntiVirus über Ad-Aware und Trojan Hunter. Nix! In der Registry finde ich die Datei auch nicht und auch unter CurrentVersion/Run ist kein merkwürdiger Eintrag. Im abgesicherten Modus klappt es auch nicht. Dazu muss ich sagen das ich keine abstürze habe oder sonstige mekrwürdige vorkommen seitdem, aber normal ist das doch nicht. Die Datei ist 7mb gross und meiner ansicht selbst für einen Virus zu gross. Im Task Manager befinden sich auch keine Prozesse die mir seltsam vorkommen. Mit dem Programm Security task manager hab ich mir auch alle angeschaut und nichts seltsames gefunden! Vielleicht könnt Ihr mir helfen!

    By the way: Benutze Windows XP Prof. mit allen WinUpdates und Sygate Personal Firewall ( die auch nix komisches bisher gemeldet hat )

    Danke! :)

  2. Standard

    Hallo Taylorknox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. .exe datei lässt sich nicht löschen! #2
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    check mal die file-berechtigungen in der NTFS, vielleicht hat dein aktueller account schlicht und einfach kein Vollzugriff auf dieses File!

  4. .exe datei lässt sich nicht löschen! #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    danke erstmal. Aber das hab ich schon. Bin neben dem administrator account der einzigste an diesem PC und habe alle rechte. Auch bei dieser Datei! Sie ist auch nicht schreibgeschützt! Hast du vielleicht ein andere idee?

    Bis spider :)

  5. .exe datei lässt sich nicht löschen! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    letzte möglichkeit wäre mit ner dos-diskette booten
    und die datei händisch löschen
    kannst evtl auch nen dateimanager für dos benutzen z.b. DOS Navigator

  6. .exe datei lässt sich nicht löschen! #5
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    besteht mit ner Dos-Bootdiskette ne Möglichkeit auf NTFS zuzugreifen? Wäre mir neu?!?

    ich würd nochmal im abgesicherten Modus starten, alle laufenden Prozesse versuchen zu beenden (die systemkritischen kann man eh nicht beenden, die verweigern sich) und danach dieses beknackte File zu löschen.

  7. .exe datei lässt sich nicht löschen! #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hey,

    aber die platte ist NTFS....wie komm ich unter DOS den an die dran...bzw kann dort dann eine datei löschen..........funktioniert der DOS navigator nicht unter Windows? Oder meinst du der interessiert sich nicht ob windows die datei gesperrt hat?

  8. .exe datei lässt sich nicht löschen! #7
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    zumindest das alte MS-DOS kann definitiv nicht auf NTFS zugreiffen, wenn überhaupt nur über die Pseudo-Dos-Box, sprich: Der Rettungskonsole.

    Kannst ja mal mit der XP-CD booten, dann bei der Installationsabfrage die Rettungskonsole wählen.

    Vielleicht kommste so daran, das weiss ich aber nicht genau.

  9. .exe datei lässt sich nicht löschen! #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Leider nein. Hab ich schon ausprobiert. Ich kann zwar auf die Partion zugreifen und sehe alle Ordner. Aber wenn ich einen anderen Ordner als den Windows Ordner auswähle dann kommt: Zugriff Verweigert. Wahrscheinlich ist die Rettungskonsole nur zum retten von windows gedacht. Gabs da nicht mal so eine start diskette mit der man auch auf NTFS Partionen zugreifen kann? Hmmm...muss ich gleich mal nach suchen!


.exe datei lässt sich nicht löschen!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.