Faxen vom PC

Diskutiere Faxen vom PC im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo, ich habe einen Win98 Rechner mit ISDN-Anschluss über TK-Anlage EUMEX 404PC. Ich möchte nun mit meinem PC Faxe direkt verschicken. Wie geht das und ...



 
  1. Faxen vom PC #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo, ich habe einen Win98 Rechner mit ISDN-Anschluss über TK-Anlage EUMEX 404PC.
    Ich möchte nun mit meinem PC Faxe direkt verschicken. Wie geht das und welche Software (wenn möglich umsonst) brauche ich!

    Am schönsten wäre es, wenn ich meine WORD-Dokumente
    so faxen könnte, in dem ich auf Drucken gehe, (FAX)-Drucker auswähle, Nummer eingebe und es wird automatisch eine Telefonverbindung übers ISDN-Modem geöffnet, der Fax geht raus und Verbindnung wird danach wieder abgebaut.

    Hm, wahrscheinlich zu schön um wahr zu sein, oder???

    Freue mich auf eure Hilfe!

    MfG Executor

  2. Standard

    Hallo Execute1977,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Faxen vom PC #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo, ich benutze Winfax 10 Pro, ist aber nicht kostenlos.
    Trotzdem kann ich es empfehlen, man kann z.B. direkt aus Word heraus faxen, oder einfach das Programm starten und von dort heraus loslegen.
    Es lässt sich auch das Adressbuch von Outlook importieren. So dass wenn Du Outlook benutzt und Faxnummern im Adressbuch eingetragen hast, dann alle auch bei Winfax zur verfügung stehen.
    Direkt ohne Kosten aus Word heraus ein Fax anwählen, hmmmm,
    als ich meinen Rechner neu hatte, ging das irgendwie bei mir.
    Ich weiß aber nicht mehr wie.
    Ich glaube, ich konnte unter Datei drucken dann mein Modem als Drucker anwählen, und los gings.
    Evtl. ging es über die Modem Software.
    Aber evtl. weiß jemand anderes da mehr.


    baaluu

  4. Faxen vom PC #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das hört sich ja schon prima an. Genau so hab ich mir das vorgestellt. Das werde ich mal ausprobieren. Vielen Dank für den Tip, für weitere bin ich aber auch noch dankbar.

    Gruß Execute

  5. Faxen vom PC #4
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Klickst du Hier!

    Cu

  6. Faxen vom PC #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hm, soweit ich weiss sind solche Programme doch bei den ISDN-Telefonanlagen dabei. Bei der "Teldat 2a/b" von meinem Bruder ist sowas dabei. Ich hab im Moment auch eine Eumex, habe da aber noch nicht so intensiv auf die beiliegende CD geschaut.

    MFG hajo23

    P.S. die Fax-Funktion wurde bei der Teldat als Druckertreiber integriert.

  7. Faxen vom PC #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ahhhh, so, nun bin ich wieder schlauer! Ich dachte, das faxen geht nur über eine bestehende DFÜ-Verbindung in Windows. Ist ja aber so, dass man gar keine braucht.
    Habe mir jetzt mal die Software PCphone Fax Office (leider nur Shareware) heruntergeladen. Das funktioniert schon ganz gut. Aber bei dem Rechner mit Eumex 404 Telefonanlage funktioniert die Software nicht. Aber da ist auf der Software-CD ja RVS-COM Lite dabei. Das funktioniert mit der Eumex.

    Also, danke euch ersma für eure Hilfe.

    Aber ich habe noch eine Frage: Mit der Software, die ich jetzt habe, also PCphone Fax Office, muss ich, um Faxe automatisch anzunehmen, extra auf Empfnagsbereit stellen.

    FRAGE: Wie ist das, hält der nun eine Leitung offen und kostet mich das dann Gebühren?????

    MfG Executor

  8. Faxen vom PC #7
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Nein, FAX Empfang heißt, das Gerät "nimmt den Hörer ab", sobald es klingelt. Das Fax der Gegenstelle und das Programm handeln dann das Protokoll aus. Wenn kein Fax-Signal durch die Leitung kommt (also jemand spricht am anderen Ende) legt das Programm wieder auf, oder stellt auf Telefonbetrieb um.

    Man muß nicht dauernd "on" sein.

    Gruß

  9. Faxen vom PC #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Alles klar, hab ich mir auch schon gedacht, ist ja auch logisch! Mein Telefon kostet ja auch nur Gebühren wenn ich jemand anrufe und erreiche, nicht weil es auf einen Anruf wartet!
    Naja, von den Grundgebühren mal ganz abgesehen.

    Aber ich wollt ja auch nur mal sicher gehen!

    Also, danke euch viel mals.

    Und macht keine FAXEN!!! :aa

    Gruß Executor


Faxen vom PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.