Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst

Diskutiere Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Originally posted by 0078und9 @19. Aug 2003, 14:51 Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst wie Windows XP??? [spam mode on] Wozu ? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #9
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by 0078und9@19. Aug 2003, 14:51
    Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst wie Windows XP???
    [spam mode on]

    Wozu ?

    [spam mode off]

  2. Standard

    Hallo 0078und9,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #10
    chdahlen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Originally posted by -ecke-@21. Aug 2003, 12:43
    Wozu ?
    Eben, das Erste, was ich mit XP gemacht habe, war den ganzen ****** (Luna) abzuschalten, damit es wieder aussieht wie 2000/ME

  4. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #11
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Abgesehen davon, dass die bunte Bilderwelt von XP jede Menge Resoourcen verschwendet. Dann lieber Win98 look und mehr Leistung.

    :da

    Cu

  5. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #12
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Bei der heutigen Rechenleistung ist das wohl das schwächste Argument. Warum sollte sich nicht jemand seinen Desktop verschönern, wenn er Spaß daran hat?
    Idt doch Geschmackssache, oder nicht?

    Da ich neidisch auf die Mac-Besitzer schiele habe ich für diesen bunten Schnickschnak entschieden, da XP das nun von Haus aus bietet:

    Aqua for Windows



    Ist doch nett, oder?

    Gruß



    Apple rulez!!

  6. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Schau doch mal unter

    http://www.wincustomize.com

    oder http://www.themexp.org


    Da findest Du Skins bis zum Abwinken



    Gruss

    Vipercall

  7. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    lool. was ist der unterschied von win98 zu winxp (classic design)???
    ich sags euch: das farbschema und die icons!

    farbschma ändern ist einfach!
    und für icons: googelt mal nach ActiveIcons. damit kann man ganz ordentlich (wenn auch recht mühsam) die ganzen system-icons ersetzen. (vom arbeitsplatz über datei-icons bis hin zu ordner und festplatten-icons etc)
    das ganze hat nur einen hacken: man braucht die XP-icons erstmal als icl oder dll-datei! wer lust hat, etwas länger zu warten, kann sich die datei shell32.dll aus windows\system32\ von WinXP kopieren. (da sind die meisten icons enthalten)
    braucht kaum mehr ressourcen, als normale icons.

    einzige voraussetzungen:
    at least 24bit farbtiefe
    erweiterten Icon-Cache (da icons mehr doppelt so viel speicher brauchen, wegen der grösseren farbtiefe)
    mehr IconCache gibs so:
    Die versteckte Datei shelliconcache im Windows Verzeichniss löschen.
    Besteht das Problem weiter einfach in der Registry unter:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft&#0 92;Windows\ CurrentVersion\explorer\ den Schlüssel
    MaxCacheIcons erzeugen.


    also... ein weiteres upgrade der grafik läuft über das tool "Transparent Icons" das teil muss in den autostart kopiert werden, und bewirkt, dass die icon-texte keine hässliche hintergrundsfarbe mehr haben. (braucht kaum ressourcen, ca 0.2% CPU-auslastung, da aktualisierung alle 500msec)
    allerdings sollte ein entsprechend passendes Wallpaper gewählt werden! anders als in WinXP hat der Text bei Win98 keine schatten! (uni-farbige hintergründe sind empfehlenswert)



    à propos wallpaper: benutzt auf KEINEN FALL den aktive-desktop, um JPG-dateien in den hintergrund laden zu können. verwandelt die JPGs besser in BMPs (geht zB über PAINT). active desktop frisst ressourcen wie kaum was anderes in Win98!


    wer noch mehr WinXP-Feeling haben will, kann ja noch die MAUS und die Audio-Files von WinXP übernehmen.



    ihr seht: es ist einfach verflucht aufwendig... wem's gefällt, muss sich halt die mühe machen.

    ps: vergesst nicht, die anderen tweaks und so zu installieren. zB über MSCONFIG einige autostart-sachen entfernen. naja... auch empfehlenswert ist das inoffizielle SP 1.5 für Win98SE. enthält alle brauchbaren sicherheitspakete für das drecks-system!

    wer noch mehr leistung herausholen will, sollte sich nen neuen PC mit WinXP SP1 bzw bald SP2 dazu kaufen! denn mit Win98 ist es meiner meinung nach NICHT möglich, ein stabil laufendes, schnell funktionnierendes und lag-freies system zu installieren!



    ps @ azzo:
    mein WinXP sieht fast gleich aus, wie deines... nur benutz ich StyleXP! das braucht KEINERLEI ressourcen, da die grafiken bei systemstart die orignal-grafiken einfach ersetzt. ob winXP nun die orignal LUNA-oberfläche anzeigt, oder halt eben AquaBlue spielt keine rolle. frisst beides genau gleich viele ressourcen!
    ich hab mal Y's Dock ausprobiert - Leistungseinbussen beim Zocken: 40%. habs gleich wieder deinstalliert. Was allerdings gut ist, ist Y's shadows. frisst fast keine ressourcen!

    als Browser benutzt ich Opera mit Azurino-skin. passt prima zum Mac-Design. und für WinAMP hab ich mir meinen eigenen Skin zusammengebastelt - im look von iTunes. (iTunes hatte ich mal - hat zu viele ressourcen gefressen!)
    noch was @ azzo: nimm die taskleiste nach OBEN! bei MAC gehört das teil immer nach oben! ausserdem isses meiner meinung nach übersichtlicher! *g*

  8. Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    denn mit Win98 ist es meiner meinung nach NICHT möglich, ein stabil laufendes, schnell funktionnierendes und lag-freies system zu installieren!
    Deiner Meinung nach... Schau auf meine Sig, mein System läuft schnell, stabil (kann ja sein, dass ein Prog querschießt, ist halt Windows und kein Linux), funktioniert gut und ist auch lag-frei.

    Ich habe schon so einige Fertig-Rechner (auch recht aktuelle mit AthlonXP2xxx und 512MB) von XP auf 98SE "abgerüstet" (eher aufgerüstet), die Kisten liefen dann auch schneller und besser, die Sicherheit (was Internet, M$-Spyware und Viren angeht) hat sich auch erhöht. Solange es noch Treiber und Software für 98SE gibt, sehe ich kaum einen Grund, auf XP abzusteigen. Für Heinamwender (was ich ja nunmal bin) ist 98SE ideal, wenigstens habe ich auch den DOS-Modus, den ich auch mal ab und zu gebrauchen kann.

    Aber was Professionelleres teste ich auch bald, hole mir bald eine Festplatte für Suse9.1...


Gibt’s ein Progi das Win98 (SE) so aussehen läst

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

win98 ausehen wie xp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.