Inaccessible Boot Device windows 2000

Diskutiere Inaccessible Boot Device windows 2000 im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; HILFE!!! ich habe ein problem mit meiner win2000 installation und hoffe hier hilfe zu finden... ich habe versucht win2000 zu installieren...festplatte formatiert... installiert... und beim ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Inaccessible Boot Device windows 2000 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    HILFE!!!
    ich habe ein problem mit meiner win2000 installation und hoffe hier hilfe zu finden...
    ich habe versucht win2000 zu installieren...festplatte formatiert... installiert... und beim neustart nach der dateiübertragung folgende fehlermeldung
    Inaccessible Boot Device
    (mit blauem Stop Screen)

    wenn ich im abgesicherten modus starte kommt er dorthin wo er die win2000 installation fortsetzen würde, hängt aber dort...
    ich habe es mit einer anderen festplatte ausprobiert...
    dann habe ich ein paar im internet erklärte tricks zwecks mainboardwechsel und registry ausprobiert... das konnte ich im abgesicherten modus machen...
    gleicher fehler...
    dann das gleiche nochmal gemacht und direkt die aktuellen via 4in1 treiber installiert...
    gleicher fehler...
    dann noch den ide controller in der sys... entfernt... und die aktuellen via 4in1 treiber installiert...
    gleicher fehler...
    [

    so, was nun...
    bin dankbar für jede hilfe!!!

    zu meinem rechner:
    1,2ghz amd duron, hercules graphikkarte, western digital 80gb(neu) gigabyte GA 7DXR+ mainboard
    kein scsi, kein raid

  2. Standard

    Hallo koermet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inaccessible Boot Device windows 2000 #2
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Ich tippe auf BIOS-Einstellungen.

    Wird die Festplatte korrekt erkannt?

    Steht im BIOS die Virus-Protection auf enabled? Wenn ja, kann W2K keinen neuen MBR schreiben. Dies führt dann zu dem von dir beschriebenen Fehler. Einfach auf "Disable" stellen.

    Hoffe das hilft.

  4. Inaccessible Boot Device windows 2000 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hallo,
    ich werde dass heute abend zu hause mal nachsehen...
    ich habe allerdings win2000 laufen,
    ich habe bei der installation wo man f6 für z.b. den scsi controler drücken kann f5 gedrückt und dann im weiteren verlauf einen standart-pc ausgewählt... mit dieser option habe ich beim installieren acpi ausgeschaltet...
    aber... könntest du mir erklären, warum das jetzt läuft und was es im betrieb für nachteile hat?
    einen habe ich bereits gesehen... beim runterfahren muß ich den rechner von hand ausschalten...

  5. Inaccessible Boot Device windows 2000 #4
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Warum das jetzt läuft? Nun mit dem MBR scheint es jedenfalls nicht zusammenzuhängen. :8

    Zu ACPI: Advanced Configuration and Power Interface -
    dient dem Stromsparen. Damit ACPI funktioniert müssen mindesten das Motherboard , das BIOS und das Betriebssystem ACPI unterstützen.

    Das sollte bei dir der Fall sein. Welchen Zusammenhang es nun zu deiner Fehlermeldung gibt? Da bin ich ehrlich gesagt überfragt.
    :8

  6. Inaccessible Boot Device windows 2000 #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mein board und bios sollte acpi unterstützen

    das hier ist mein board
    http://tw.giga-byte.com/products/7dxr%2B.htm

    kennst du denn spürbare nachteile bei einem win2000 betrieb ohne acpi?

  7. Inaccessible Boot Device windows 2000 #6
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    W2K benutze ich schon länger nicht mehr, sondern XP. Die Fragestellung ist aber die selbe. :-)

    Ich hatte XP sogar bis vor kurzem auf einem Board installiert, das ACPI gar nicht unterstützte. Jetzt habe ich ACPI und in der Bedienung des Rechners ist nichts hinzugekommen, was ich mir schon immer gewünscht hätte. :9

    Ich habe mich noch ein bisschen schlau gemacht. Ich glaube, auf die Spur deines Problems gekommen zu sein. Es handelt sich IHMO nicht um ein Problem der Virus Protection, sondern um ein IRQ Problem das durch das aktivierte ACPI entstanden ist.

    Ich zitiere von Hardware4you.com:

    [Zitat]
    Der Stromsparmode beim APM wird seitens des BIOS gesteuert, beim ACPI wird diese Aufgabe an das Betriebssystem übergeben. Grund dafür ist der Umstand, dass das Betriebssystem am besten über die derzeitige Aufgaben der Komponenten informiert ist. Warum sollte also eine CPU, welche zur Zeit keine Aufgaben zu erfüllen hat, auf voller Rechenlast arbeiten? Um die Übergabe der Routinen an das Betriebssystem zu übergeben, belegt ACPI nach der Aktivierung im BIOS (in vielen modernen Systemen bereits von Beginn an aktiviert und nicht abzuschalten) den IRQ 9.

    Gerade viele Windows 2000 Anwender mit aktiviertem ACPI haben sich schon häufig darüber gewundert, weshalb alle ihre Komponenten offenbar auf dem IRQ 9 liegen. Dies ist auf das aktivierte ACPI zurückzuführen, wodurch Windows 2000 keinen "Standard PC" mehr einrichtet, sondern einen "ACPI-PC". Diese Belegung aller Komponenten auf einen IRQ führt in den seltensten Fällen unter Windows 2000 zu Problemen und sollte deshalb auch nicht weiter beachtet werden.

    Nur wenn hier Probleme angetroffen werden, die auf IRQ-Konflikte zurückzuführen sind, und welche sich auch nach oben aufgezeigten Möglichkeiten (APIC-Installation, Softwareupdates, Umstecken von PCI-Karten) nicht lösen lassen, sollte man versuchen vom ACPI-PC auf den Standard-PC zu switchen (Windows Gerätemanager unter "Computer") und im BIOS die entsprechende Option im "Power Management" zu deaktivieren.

    [Zitat ende]

    Wenn du also ACPI unbedingt haben willst, muss man mal schauen, welche Komponenten möglicherweise einen IRQ-Konflikt auslösen und z.B. die PCI- Steckplätze variieren.

  8. Inaccessible Boot Device windows 2000 #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich habe eigentlich keine komponennten mehr in meinem rechner...
    ich habe alles außer die graphikkarte ausgebaut...
    hört sich aber interessant an

    danke

  9. Inaccessible Boot Device windows 2000 #8
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    keine Ursache
    :9


Inaccessible Boot Device windows 2000

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

inaccessible boot device windows 2000

inaccessible boot device windows 2000 Hardware tausch
acpi -> standard pc inaccessable boot device
inaccessible boot device windows 2000 eingabeaufforderung
inaccessible boot device nach acpi aktivierung
inaccessible boot device nt irq

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.