IRQ 11 - w2k

Diskutiere IRQ 11 - w2k im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo Leute, habe gerade einen neuen Rechner aufgesetzt. Zugegeben er ist ziehmlich vollgestopft, aber anders geht es momentan nicht. Maschine: Epox 8KHA, 2x 256 MB ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. IRQ 11 - w2k #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,

    habe gerade einen neuen Rechner aufgesetzt. Zugegeben er ist ziehmlich vollgestopft, aber anders geht es momentan nicht.

    Maschine: Epox 8KHA, 2x 256 MB RAM, 2x IDE HD, 2x SCSI HD, DVD, CD-RW Brenner, Creative SB live, Radeon 9500 Pro, 2. Grafikkarte: S3 Virge/VX, Netgear FA 311, 400 W Netzteil. System W2K und XP Pro.

    Jetzt habe ich bei der IRQ-Belegung festgestellt, dass sowohl die zwei SCSi Karten (Adaptec), die zwei Grafikkarten, die Netzwerkkarte, die Soundkarte und der die zwei universellen VIA-Hostcontrolle (USB) den IRQ 11 zugewiesen bekommen haben !?
    Kann das überhaupt gut gehen?
    Wenn ich beim Installieren das ACPI deaktiviere und dann F5 -> Standart PC auswähle, schmiert mir der Rechner regelmässig bei der Installation ab.

    Hat irgend jemand eine Idee, wie ich diese Multibelegung umgehen oder ändern kann?

    Thx Zack

  2. Standard

    Hallo Zack McKrakken,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IRQ 11 - w2k #2
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Hi,

    unter XP ist die gleichzeitige Nutzung eines IRQ für alle nicht "legacy" Geräte normal und führt im Betrieb zu keinen Problemen. Ein IRQ ist eine Aufforderung eines Gerätes an den Prozessor sich um das Gerät zu kümmern. Die Nummer des IRQ spielt dabei keine Rolle, sondern die dabei übermittelte Geräteadresse un der Speicher. Auf der Hardwareseite ist es wichtiger, das Busmaster einen eigenen, nicht geteilten Slot haben. Die Zeiten von Win9x sin passé.

    Gruß

    Kann einer mal ne gescheite Übersetzung für legacy posten. Ich finde dieses f****** english zum k*****.

    Ach ja, bei mir haben alle nicht-legacy (äh, schon wieder) Geräte IRQ 3 weil ich die serielle Schnitstelle abgestellt habe. So soll es sein.

  4. IRQ 11 - w2k #3
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    legacy = Vermächtnis. Hier Geräte oder Hardware die nach älteren Konventionen gefertigt wurde. Quasi "überholte" oder "überkommene" Systemkomponenten. Non-Legacy sind also neue Geräte die aktuellen Standards (in diesem Beispiel IRQ-Sharing usw) genügen.

    Im deutschen würde man das auch Altlast nennen.

    Hoffe geholfen zu haben.

    :bj

  5. IRQ 11 - w2k #4
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    @ Tiberius

    Witzisch, witzisch! Englisch kann ich auch. Was legacy bedeutet weiß ich. Was ich meinte ist, Vermächtnis-Geräte oder Überholte-Geräte oder Überkommene-Geräte, das klingt doch nicht nur saublöd, es beschreibt nicht mal ansatzweise das was es heißt.

    Also nicht die wörtliche Übersetzung wird gesucht sondern die sinngemäße.

    Also ein technischer Ausdruck, also ...äh...öh..

    Gruß

  6. IRQ 11 - w2k #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Witzisch, witzisch!
    So bin ich nun mal!
    :2


    Was legacy bedeutet weiß ich
    Ohne witzisch sein zu wollen. Das wurde so nicht klar.
    :8

    Wie das so oft mit Fremdwörtern so ist, klingen die deutschen Übersetzungen halt blöd. Das ist halt so. :8

    Nichtsdestotrotz gibt es keinen besseren deutschen Ausdruck.

    :9

  7. IRQ 11 - w2k #6
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Versuchen wir uns sokratisch der Übersetzung zu nähern:

    Ist eine "legacy-device" eine bloße Emulation einer alten Hardwarekomponente durch eine neue (wie z.B. eine Soundblaster Pro durch einen Realtek-Chip emuliert werden kann)?

  8. IRQ 11 - w2k #7
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Nö, emulierte Geräte sind es nicht direkt. Natürlich können legacy-Geräte auch emuliert werden.

    Im eigentlichen Wortsinne sind es "veraltete" Geräte, die wie oben beschrieben nicht aktuellen Spezifikationen gehorchen und daher z.B. spezielle Ressourcen (Speicher, IRQ, DMA) belegen können müssen um zu funktionieren.

  9. IRQ 11 - w2k #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ah ja --

    wieder was dazu gelern. Danke für Euere Antworten.

    cu Zack :4


IRQ 11 - w2k

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.