irq für usb und soundkarte gleich

Diskutiere irq für usb und soundkarte gleich im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; hallo leute, hab mal wieder ein neues problem. habe webcam installiert (terretec cam usb). jetzt hat usb-anschluss gleichen irq wie soundkarte. dadurch hängt sich die ...



 
  1. irq für usb und soundkarte gleich #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hallo leute,
    hab mal wieder ein neues problem. habe webcam installiert (terretec cam usb). jetzt hat usb-anschluss gleichen irq wie soundkarte. dadurch hängt sich die camera nach ein paar minuten auf. habe mal soundkarte deaktiviert und camera läuft einwandfrei.

    Wie bring' ich die auseinander ?
    habe schon diverse einstellungen probiert, hatte aber meistens den effekt, das graka, netzwerk und usb auf irq 10 landeten.

    System: AMD 1000TB, QDI KINETIZ 7b via chipsatz, win98se, soundblaster live in pci2, netzwerkkarte in pci3, Geforce 2MX Graka agp.

    hoffe von euch hat noch einer 'ne idee

    SylliHome

  2. Standard

    Hallo SylliHome,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. irq für usb und soundkarte gleich #2
    Moin
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich habe leider Dein Board nicht, aber Dein Problem läßt sich vermutlich durch lustiges PCI-Karten-Tauschen beseitigen

    Schau Dir mal den IRQ-Konfig-Guide an. Es ist leider so, das einige PCI-Slots mit anderen OnBoard-Funktionen einen Interupt sharen. Du mußt halt ausprobieren, wie es funktioniert und auf welchen PCI-Slot welche weitere Funktion liegt.
    Zudem kannst Du ja mal im Bios alle ungenutzten Funktionen (COM2..ParalellPort...etc ?) ausschalten, um Interupts frei zu bekommen.

  4. irq für usb und soundkarte gleich #3
    panzerh
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    tausche doch mal Soundkarte gegen Netzwerkkarte aus.
    Also Sound in PCI 3 und Netzwerk in PCI 2.
    Netzwerkkarten sind im Allgemeinen nicht empfindlich auf IRQ-Sharing. Lösche Treiberleichen im abgesicherten Modus im Gerätemanager.

    MfG

  5. irq für usb und soundkarte gleich #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Leute,
    das mit dem tauschen hatte ich schon, da vor kurzem schon die Soundblaster auf PCI3 probleme machte. Allerdings wurde da auch USB noch nicht benötigt.

    Da mitlerweile noch andere Probs aufgetreten sind, habe ich kurzerhand den Rechner neu aufgesetzt. Habe die Soundblaster rausgelassen und den Onboad-Sound aktiviert. Netzwerkkarte ist jetzt auf PCI2. System läuft ohne Probs und jede Hardware hat brav ihren eigenen IRQ bekommen.

    Vielen Dank
    und guten Rutsch für alle

    SylliHome

  6. irq für usb und soundkarte gleich #5
    ZOCKER
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Du must deiner Sound karte im Bios einen festen irq zuweisen.

  7. irq für usb und soundkarte gleich #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Der OnBoard-Sound verbraucht doch auch einen IRQ und shared auf dem MoBo vermutlich mit einem PCI-Slot...welcher auch immer...
    Genau den kannst Du dann doch auch mit der Soundkarte belegen, wenn der OnBoard-Sound ausgeschaltet ist.
    Sollte dann doch funktionieren...

    (es sei denn, Du hast den KT133..a-Chipdatz drauf und damit die VIA-Creative-Probleme mitgekauft. Da gibt es hier genug Topics drüber)

  8. irq für usb und soundkarte gleich #7
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Mach mal folgendes. Baue die Soundkarte, die Netzwerkkarte ect. aus! Boote neu. Gehe  aber während des Bootvorganges in das BIOS. Dort legst du für die Soundkarte einen IRQ, z.B 5 fest, also reservierst ihn.  Dadurch werden die IRQ für USB ect neu vergeben, aber eben nicht auf IRQ 5. Dann baust du deine Netzwerkkarte wieder ein und zwar in den PCI Slot für den du den Interrupt reserviert hast. Dies sollt im übrigen unbdingt ein NON Shared Slot sein. (Mainboardhandbuch oder auf dem MOBO selbst nachschauen)

    Dann den Rest wieder rein und fertig.

    gruß Michl


irq für usb und soundkarte gleich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

irq soundkarte und usb

netzwerkkarte und usb port auf gleichem irq

kinetiz 7 shared pci irq

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.