Kein Booten von HD

Diskutiere Kein Booten von HD im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Benutze eine HDD, auf der früher mal ein Diskmanager (EZ-Drive) installiert war, um sie unter einem BIOS nutzen zu können, welches keine 40 GB unterstützte. ...



 
  1. Kein Booten von HD #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Kein Booten von HD

    Benutze eine HDD, auf der früher mal ein Diskmanager (EZ-Drive) installiert war, um sie unter einem BIOS nutzen zu können, welches keine 40 GB unterstützte. Diese wurde deinstalliert und MS WIN (mehrfach, von WIN 98 bis WIN XP SP2) installiert.

    Mit MB K7S5A kam es so jede Woche mal vor, dass Booten von der HD nicht möglich war; manchmal auch eine Teilmeldung dieser alten SW. Trennung vom Netz und Wiedereinschalten half.

    Habe jetzt das MB aus anderen Gründen gegen ein PcChips 811 getauscht. Läuft mit 100 Mhz FSB (RAM 133 Mhz) bestens. Bei dem an sich richtigen FSB von 133 Mhz bootet Windows meistens nicht. Anzeige, mit den Festplatten sei etwas nicht in Ordnung.

    Frage: Wie kriegt man die offensichtlich auf dem HDD noch vorhandenen Reste dieser SW (EZ Drive) weg? Welchen Zusammenhang könnte es mit einem FSB 133 Mhz und diesem offensichtlich nicht völlig entfernten Dismanager geben?

    Gruß PCneu

  2. Standard

    Hallo pcneu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kein Booten von HD #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    ich würde mit einem partitionstool die festplatte komplett löschen
    damit kannst du dann auch evtl verteckte partitionen platt machen
    also z.b partitions-magic, norton ghost, acronis true image

    edit: und check mal die platte mit einem diagnosetool des herstellers


Kein Booten von HD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.