Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel.

Diskutiere Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Zitat von cHeN Ansonsten... lege einen Benutzer an der Identisch ist mit dem der Ordner erstellt worden ist soll das wirklich funktionieren? klingt irgendwie seltsam... ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #9
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    Zitat Zitat von cHeN
    Ansonsten... lege einen Benutzer an der Identisch ist mit dem der Ordner erstellt worden ist
    soll das wirklich funktionieren? klingt irgendwie seltsam...

    Zitat Zitat von Adonay
    Ohne viel Umstände:

    BartPE saugen, CD brennen & booten und über A43 die Dateien sichern...
    moment mal, das sind viele umstände...
    bartpe runterladen - (da er wohl kein integriertes sp2 hat) winxp cd auf platte kopieren - netframework ziehen und installieren - um sp2 mit nlite zu integrieren - cd brennen... (na gut, das war der ungünstigste fall)

    Zitat Zitat von meister
    versuchmal: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Sicherheit, Erwitert, Besitzer, und trag dich dort ein, dann sollte es klappen, ansonsten noch die Berechtigungen ändern.
    das wäre auch mein erster vorschlag gewesen... ist ja auch irgendwie das naheliegendste...

  2. Standard

    Hallo CmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #10
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Ohne viel Umstände:

    BartPE saugen, CD brennen & booten und über A43 die Dateien sichern...
    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    moment mal, das sind viele umstände...
    bartpe runterladen - (da er wohl kein integriertes sp2 hat) winxp cd auf platte kopieren - netframework ziehen und installieren - um sp2 mit nlite zu integrieren - cd brennen... (na gut, das war der ungünstigste fall)
    er will doch nur die Daten von seinem Kumpel sichern

    Zitat Zitat von meister
    versuchmal: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Sicherheit, Erwitert, Besitzer, und trag dich dort ein, dann sollte es klappen, ansonsten noch die Berechtigungen ändern.
    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    das wäre auch mein erster vorschlag gewesen... ist ja auch irgendwie das naheliegendste...
    Hab ich ein anderes XP wie ihr oder warum kann ich den Reiter "Sicherheit" nicht finden?

  4. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #11
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    vieleicht XP Home?
    da ist das im abgesicherten modus versteckt :-)
    weil man ja eigentlich für sowas draufzahlen soll und pro kaufen...
    es gibt auchn tool, um das dann standardmäßig zu ermöglichen...
    wo ntfs ist, gibt auch rechte :-)

  5. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #12
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    vieleicht XP Home?
    da ist das im abgesicherten modus versteckt :-)
    nö, hab XP Pro drup...

    Was ist denn jetzt damit:

    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    moment mal, das sind viele umstände...
    bartpe runterladen - (da er wohl kein integriertes sp2 hat) winxp cd auf platte kopieren - netframework ziehen und installieren - um sp2 mit nlite zu integrieren - cd brennen... (na gut, das war der ungünstigste fall)

  6. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #13
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    nö, hab XP Pro drup...
    aso daran hab ich net gedacht: extras -> ordneroptionen -> reiter 'ansicht' das häkchen entfernen vor 'einfache dateifreigabe verwenden (empfohlen)'

    edit:bevor ich das ding bemerkt hab, musste ich auch unter pro immer im abgesicherten modus arbeiten, um an den rechten rumzuschrauben...

    wenn er bartpe nutzen will bzw. sich sone cd brennen, braucht er aber ein xp mit integriertem service pack 2, sonst geht das gar nich

  7. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #14
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    aso daran hab ich net gedacht: extras -> ordneroptionen -> reiter 'ansicht' das häkchen entfernen vor 'einfache dateifreigabe verwenden (empfohlen)'
    hab ich also doch kein anderes ixpeh

    Nochmal zu der Sache mit BartPE:
    ich bin in meinem Post natürlich davon ausgegangen das eine CD mit SP2 vorliegt denn die hat man ja in ein paar Minuten über die Kommandozeile erstellt (nlite brauch man ja nicht wirklich dazu)...

    Wenn SP2 nicht drin ist und die Platte größer ist als 128GB sollte das natürlich vorher noch gemacht werden...

  8. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #15
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Also ich habe diesen Reiter auch gesucht, hab ihn jetz aber gefunden.

    Danke klaus , natürlich auch ein danke an die anderen Mitwirkenden

    Werds dann nacher gleich mal ausprobieren.

    MFG

    [EDIT] :
    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    (da er wohl kein integriertes sp2 hat)
    Warum sollte ich denn kein SP 2 haben ? Allein wegen der besseren WLAN Funktionalität habs ichs schon ewig druff. Natürlich mit XP Prof zusammen auf einer CD, alles andere ist doch Kuddelmuddel ...

  9. Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel. #16
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Besitzerrechte übernehmen geht am schnellsten und einfachsten:
    Hier nochmal die vollständige Anleitung:

    1. Erweiterte Dateifreigabe: Im Dateiexplorer unter Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterte Einstellungen das Häkchen entfernen vor 'Einfache Dateifreigabe verwenden (empfohlen)

    2. Bestizrechte übernehmen: Rechtsklick auf den Ordner -> Eigenschaften ->
    Sicherheit -> Erweitert -> Besitzer -> eigenen Benutzer eintragen um Besitzrechte zu übernehmen


Kein Zugriff auf eigene Dateien vom Kumpel.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.