Kurzer Freeze -WARUM?

Diskutiere Kurzer Freeze -WARUM? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi Teccers!! Heute hatte ich wie fast immer XP gestartet. Hatte gerade mal ein paar Minuten Trillian (nur für ICQ in Betrieb) und Winamp am ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Kurzer Freeze -WARUM? #1
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard Kurzer Freeze -WARUM?

    Hi Teccers!!

    Heute hatte ich wie fast immer XP gestartet.
    Hatte gerade mal ein paar Minuten Trillian (nur für ICQ in Betrieb) und Winamp am Rennen, als plötzlich ohne Vorwahnung der Screen einfriehrt und die laufende Musik zu einem einzigen andauernden Ton verkommt.

    ...ok was sollte ich machen....ich denke 1-2 Minuten nach....

    Und dann sagte ich zu mir: Tuh doch einfach ma den Lan-Kabel ziehen (in diesem Fall einfach Router ausgestöpselt), mal sehn was passiert..

    Gesagt getan. Nach paar Sekunden war dann tatsächlich alles wieder normal...

    Die Frage ist: Warum?
    War da irgendwas mit der HW oder ist SW dran Schuld?
    ODER:Hat mich da jemand über ICQ gehackt...denn ich hatte vor kurzen auch einen kleinen Zwischenfall: Ich war seit mehreren Stunden am PC , ICQ im Hintergrund...BUFF...auf einmal, ohne Vorwahnung macht die Kiste nen Reboot!

    Könntet ihr mich bitte aufklären!

    Danke für eure hilfreichen Antworten


    MfG
    Thomas

  2. Standard

    Hallo generator,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kurzer Freeze -WARUM? #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Kann wohl alles sein. Ich tippe aber eher auf zwei Dinge:
    Entweder nen altersschwaches Netzteil
    oder die manchmal unmöglichen eigenheiten von Trillian. Drum bin ich auch auf qip umgestiegen.

    ICQ gehackt...

  4. Kurzer Freeze -WARUM? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Pfeil

    Hm, also wenn der Rechner ohne eigenes Zutun gewisse Eigenarten ans Tageslicht lässt, wäre vielleicht ein Spywarescan bzw Virenscan keine schlechte Idee...
    - Antivir (Viren)
    - Spybot (Spyware)
    - Ad-Aware Anniversary Edition (Spyware)

    Ansonsten hat LoneWolf schon recht, kann so ziemlich alles sein...
    - Temperaturprobleme
    - schlechte Spannungen (verwesendes Netzteil)
    - Wackelkontakt/Kabel sitzen nicht mehr richtig
    - Festplatte near death
    - Defekt einer anderen Komponente
    - zersägtes Betriebssystem
    - ...

  5. Kurzer Freeze -WARUM? #4
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Moin...

    Da bin ich ja schonmal froh das ich nicht über ICQ gehackt wurde (hätte mich auch gewundert, denn ich hab ja eine Hardware-firewall!)...Danke für die Entwarnung!

    Ein zersägtes WinXP kann ich auch ausschließen da ich das OS noch vor paar Monaten neu aufgesetzt hatte und nich allen Müll installiere. Sollte aber nochma nachsschauen was da an Prozessen läuft....

    Zur Hatrdware: Bis auf die System-HDD, kann ich alle anderen Teile noch für "gesund" halten.
    Nutze hin und wieder ja auch Linux (seit letzter Zeit nur die "live-Session", also ohne HDD) ..da läufts glatt.

    Manchmal summt die WD-Platte leise (z.B. beim Runterfahren, was auch dauert)..vlltt maln s.m.a.r.t. machen??? Ist das Summen ein Anzeichen für das langsame Sterben?

    Ansonsten glaub ich dass Trillian der Schuldige ist, werde jetz mal genauer drauf achten...Lasse gleich auch direkt mal den Viren-Scanner drüber laufen....

  6. Kurzer Freeze -WARUM? #5
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    So....

    Hab jetzt den s.m.a.r..t gemacht. Festplatten sind alle ok.
    Viren sind auch keine im System.

    Was dafür um so mehr auffiehl war, dass Trillian tatsächlich manchmal Ruckler verursacht (besonders gerne wenns gestartet wird.)
    Aber auch Opera verhält sich seltsam: Zum einen schlägt Opera schön auf die CPU-Last und zum anderen wächst die Auslagerungsdatei bis auf 2gb(nicht direkt aber nach längerer Zeit, auch etwas vom Inhalt der geöffneten Websites abhängig)...und dann kommt eben die Fehlermeldung, dass der virtuelle Speicher voll ist!

    Wenn ich dann Opera beende, fällt die Auslagerungsdatei-Größe auf Normalwerte wieder zurück.

    Kann mir einer sagen was da los ist? Und wie mans beheben kann?

    MfG
    Thomas

  7. Kurzer Freeze -WARUM? #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Stell Opera mal wie auf dem Bild ein. Oder googel mal nach Opera USB und benutz den. Benutze nur noch Opera USB und bin sehr zufrieden damit. Natürlich hab ich den auf der Festplatte und nur wenn ich ihn unterwegs brauch wird er auf nen Stick kopiert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. Kurzer Freeze -WARUM? #7
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also...
    es gibt Neues zu berichten:

    Eben war mir die komplette Kiste wieder eingefroren. Dieses mal waren als Anwendungen VLC und Miranda Fusion aktiv. Merkwürdigerweise fing sich der PC, ohne Eingriff, nach ca. 2 min wieder von selbst?! Als wäre nix gewesen...

    Könnte der Fehler jetzt immer noch bei SW liegen oder ist etwa doch etwas mit einer der Komponenten im Rechner nicht in Ordnung? Hab maln Screenshot vom Taskmanager gemacht...da könnt ihr ja sehn ob da etwas aus der Rolle fällt.

    (Wegen Opera: habe OperaUSB getestet, aber der virtuelle Speicher wird trotzdem dick)

    EDIT: Mir fällt grad ein, dass seit langer Zeit schon der Southbridge-Fan nicht mehr läuft(was aber selbst beim zocken nicht zum Bluescreen geführt hat!)...Und das kurz nach dem der PC hochgefahren ist, es schonmal öfters einmal zu einem ganz kurzen "Ruckler" kommt (nur fürn Bruchteil einer Sekunde-hat aber die gleiche Wirkung/Erscheinung als wie ein Freeze)....Zusammenhang???

    Danke für eure kompetente Hilfe!


    MfG
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kurzer Freeze -WARUM?-taskmanager.jpg  

  9. Kurzer Freeze -WARUM? #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ich kann da nix erkennen. Scheint wohl nen Treiber-Gau oder sonst was zu sein. Bei mir laufen nämlich wesentlich mehr Prozesse, das ist im Moment bei mir grad noch Standard...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kurzer Freeze -WARUM?-bild1.jpg  


Kurzer Freeze -WARUM?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc manchmal kurzer freeze

kurzer freeze

kurzer freez screen

kurzer freeze seltsamer ton

kurzer freeze dann normal

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.