kurzes einfrieren nach systemstart

Diskutiere kurzes einfrieren nach systemstart im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; hi, hier mein problem: ich fahre meinen pc nicht herunter sondern schicke ihn in den ruhestand. das heißt alles daten im arbeitsspeicher werden auf die ...



 
  1. kurzes einfrieren nach systemstart #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard kurzes einfrieren nach systemstart

    hi,
    hier mein problem:
    ich fahre meinen pc nicht herunter sondern schicke ihn in den ruhestand. das heißt alles daten im arbeitsspeicher werden auf die festpatte geschrieben; dadurch ist ein schneller start möglich.
    ok wenn ich nun meinen pc wieder aufdrehe, dann startet er ganz normal. er bringt mir auch den desktop,wobei rechts unten noch die uhrzeit vor dem ruhezustand. dann friert er mal für 30 sec ein! danach startet er alle programme, initialisiert die netzwerkverbindung etc. und ich kann den pc benutzen ...
    machmal passiert dieses kurzzeitige einfrieren auch zwischendurch aber selten! nun ist das ein hardware problem oder einfach eine schadhafte software?!

    mfg
    david

  2. Standard

    Hallo davemanmadner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kurzes einfrieren nach systemstart #2
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    das kann alles mögliche sein. Aber ich denke das dieses verhalten bei XP normal ist.
    Wenn ich auf der Arbeit meinen Laptop oder meinen PC aus dem Ruhezustand hole dann hängt der auch erstmal so 30 sekunden bis 60 sekunden.
    Hab das unter XP (als ich das noch auf meinem Privatrechner hatte) auch immer so gehabt. Selbst unter Vista gibt es diesen "hänger". Allerdings dauert der da nur ein paar sekunden.


kurzes einfrieren nach systemstart

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.