MBR neubau

Diskutiere MBR neubau im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi leute, main prob ist, ich hatte auf meiner 1. platte win2k und auf der 2. linux. nun hab ich die 2. platt gemacht mit ...



 
  1. MBR neubau #1
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Hi leute,


    main prob ist, ich hatte auf meiner 1. platte win2k und auf der 2. linux.
    nun hab ich die 2. platt gemacht mit Partion Magic 8, und ne win partition
    erstellt. Dummerwise hatte ich im MBR meiner 1. platte LiLo drinne (Bootmenu)
    und das iss jez irgendwie auch weg.

    Wie kriege ich es hin, das im MBR wieder windows als BS steht ???
    Zur zeit bootet mein rechner und bringt dann aber nur L 99 99 99 (...)
    wo er eigentlich win2k geladen hätte.

    In der Rescue sache von 2k ist nur FIXMBR, und dort steht auch gleich dabei
    das dadurch höchst wahrscheinlich die kompletten Partitionstabellen verloren
    gehen, und meine platte "praktisch" formatiert ist. Ich brauch aber die daten,
    und hab auch keinen 2t rechner. Hab schon eine neuinstall von win2k auf der
    2. platte versucht, aber da bringt er mir statt des L 99 nur "MBR FA:" ???


    ALSO, WIE KANN ICH DAS OHNE DATENVERLUST HINBIEGEN ???????


    MEGADANKE für eure Hilfe.
    ein langsam verzweifelnder
    DIGGER

  2. Standard

    Hallo Digger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MBR neubau #2
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Besorge dir eine Win95 oder Win98 Bootdiskette.
    Wichtig ist das sich auf der Diskette FDISK.EXE befindet.
    Boote von und gib dann fdisk /mbr ein.
    Dann wird der Bootsektor überschrieben.
    Habe schon oft gemacht, noch nie Datenverlust gehabt (ist aber keine Garantie das es bei dir genauso sein wird).
    Wenn er dann immer noch nicht Bootet:
    ...Win 2k CD ins Laufwerk, von booten, Reparaturkonsole auswählen.
    In der Konsolle FIXBOOT eingeben(es wird der Bootmanager geschrieben/engerichtet).
    Wenns nicht klapt Neuinstallation.

    Gruß Aron

  4. MBR neubau #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Standard

    ok danke, ich probier das mal :D

    drück(t) mir die daumen :7

  5. MBR neubau #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Standard

    ARON, DU BIST MEI

    H E L D

    es scheint funktioniert zu haben :2 :2 :2

  6. MBR neubau #5
    Volles Mitglied Avatar von Aron

    Mein System
    Aron's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 2,8Ghz 28°C-45°C
    Mainboard:
    MSI 648 Max
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR PC333 CL2,5
    Festplatte:
    300 GB
    Grafikkarte:
    MSI GeForce4 Ti 4800 SE 128MB
    Soundkarte:
    Avance AC'97 On Board
    Monitor:
    AL1731M
    Gehäuse:
    GEX XaserII CS-A5000D-BM Black
    Netzteil:
    TSP 450 P5 Ultra Silent Rev. 2
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof.

    Standard

    Freut mich das ich dir helfen konnte !!!!!!!!!! !!
    :2 :2 :2 :2 :2 :2


MBR neubau

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.