Netwerkumgebung geht sehr langsam

Diskutiere Netwerkumgebung geht sehr langsam im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo meine Netzwerkumgebung geht sehr langsam . Machmal geht sie sogar kar nicht. Bitte um hilfe...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 31
 
  1. Netwerkumgebung geht sehr langsam #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard Netwerkumgebung geht sehr langsam

    Hallo meine Netzwerkumgebung geht sehr langsam . Machmal geht sie sogar kar nicht. Bitte um hilfe

  2. Standard

    Hallo Zocker1990,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netwerkumgebung geht sehr langsam #2
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Du wirst es nie lernen...

  4. Netwerkumgebung geht sehr langsam #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    könnten wir bitte diese Problem jetzt lösen

  5. Netwerkumgebung geht sehr langsam #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Firewall aktiv (kann entfallen, wenn Router mit FW vor)?

  6. Netwerkumgebung geht sehr langsam #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    Firewall Aktiv jedoch der Port Dateien und Druckerfreigabe ist angeklickt

  7. Netwerkumgebung geht sehr langsam #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    Und jetzt wollt ihr nich mehr antworten

  8. Netwerkumgebung geht sehr langsam #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    kann entfallen, wenn Router mit FW vor
    Schonmal probiert? Mit Sicherheit nicht...

  9. Netwerkumgebung geht sehr langsam #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    Firewall abgeschalten keine Änderung ob mein Router ne firewall hat weis ich nicht . DEsweiteren verwende ich die nivedia sesetmsteuerung wenn das was helfen sollte und gehe mit zwei netwerkabel in den pc


Netwerkumgebung geht sehr langsam

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.