Neues MB- Win auch neu??

Diskutiere Neues MB- Win auch neu?? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Moin, muss ich eigentlich Win neu drauf machen, wenn ich en neues MB installiert hab?? auch wenn ichs nur ganz kurz benutzen will?? ( so ...



 
  1. Neues MB- Win auch neu?? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Neues MB- Win auch neu??

    Moin, muss ich eigentlich Win neu drauf machen, wenn ich en neues MB installiert hab?? auch wenn ichs nur ganz kurz benutzen will?? ( so ungefähr en Tag zwecks Stabilitätstests )

  2. Standard

    Hallo Waldner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues MB- Win auch neu?? #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Waldner
    Moin, muss ich eigentlich Win neu drauf machen, wenn ich en neues MB installiert hab?? ...
    Ja.

    Zitat Zitat von Waldner
    ... ( so ungefähr en Tag zwecks Stabilitätstests )
    Erst recht.

  4. Neues MB- Win auch neu?? #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Musste eben nich neu machen - Reparaturinstallation reicht!

    Dann bleiben alle Daten und installierten Programme erhalten - nur die Winoof-Updates musste nachher neu machen! Darum nimmste am besten die Slipstream-CD mit integriertem, neuesten SP...

  5. Neues MB- Win auch neu?? #4
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    meistens reicht die reparationsinstallation aber nicht, als ich mein board gewechslt hab wollte ich auch erst raparieren, ging aber nicht, also musste ich neu installieren.
    liegt meistens an den Treibern, da die ja alle noch an das alte board angepasst waren.

    Tschau

  6. Neues MB- Win auch neu?? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    meine erfahrung ist, dass die reparaturinstallation meistens reicht
    und in seltenen fällen nicht
    aber du musst in deinem fall dann ja 2 repis machen
    also dann auch wieder für das erste board
    ich würde von deinem windows ein backup machen
    für das testboard eine repi, und danach das backup
    wieder zurück sichern. junge junge ist das kompliziert.. *g*

  7. Neues MB- Win auch neu?? #6
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    meine erfahrung ist, dass die reparaturinstallation meistens reicht
    und in seltenen fällen nicht
    aber du musst in deinem fall dann ja 2 repis machen
    also dann auch wieder für das erste board
    ich würde von deinem windows ein backup machen
    für das testboard eine repi, und danach das backup
    wieder zurück sichern. junge junge ist das kompliziert.. *g*
    Jepp, warum einfach, wenn es auch kompliziert geht!


Neues MB- Win auch neu??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.