Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg....

Diskutiere Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg.... im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo Leute, vor ca. einer Woche, habe ich bei jemanden Windows XP neu auf den Rechner gemacht. Alles lief wunderbar, Windows XP incl. SP2, alle ...



 
  1. Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg.... #1
    Newbie Standardavatar

    Frage Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg....

    Hallo Leute,

    vor ca. einer Woche, habe ich bei jemanden Windows XP neu auf den Rechner gemacht. Alles lief wunderbar,
    Windows XP incl. SP2, alle Updates gemacht,
    XP Firewall aktiv,
    AntiVir, Spybot S&D, Spywareblaster & Firefox wurden installiert und das System hätte eigentlich sicher sein sollen.

    Doch nicht eine Woche später, wurde ich angerufen AntiVir würde ständig etwas finden.

    Ich bin hingefahren und es war tatsächlich so wie beschrieben. Sobald man mit dem Firefox ins Internet gehen wollte (aber auch zwischendurch, nur nicht so häufig) schlug AntiVir mindestens 3-mal an. Das interessante ist das man die betroffene Datei gelöscht hat und der Virus just wieder mit selben Namen und selber Größe wieder im selben Verzeichnis wieder von AntiVir gefunden wurde.

    Ich kann leider nicht genau nachvollziehen was genau passiert ist (welche URL’s (Java an) besucht worden sind oder was für Programme (verseuchte Datenträger o.ä.))
    Auch habe ich nicht die genauen Virenbezeichnungen (kann diese jedoch bei Interesse nachreichen).

    Auch waren einige neue dubiose Verknüpfungen auf dem Desktop zu sehen, die gelöscht wurden.

    CWShredder hat nichts gefunden
    Spybot hat 16 einträge gefunden, die behoben wurden (keine Cookies)
    Hijackthis hat keine Auffälligen Prozesse gehabt.
    AntiVir schlägt regelmäßig an.

    Da das System sehr neu ist würde ich gerne auf eine Neuinstallation verzichten. Haben wir da eine Möglichkeit?

    Viele Grüße,
    Paul

  2. Standard

    Hallo Paulemann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg.... #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    boote mal im abgesicherten modus hoch und starte noch mal ein komplette säuberung
    mit den von dir genannten tools. besorg dir auch noch den Stinger
    der user weiß wahrscheinlicht nicht wo und wie er sich das eingefangen hat.. vllt durch mails ?
    also firefox als browser ist ja schon mal gut, und als email-client würde ich noch Thunderbird empfehlen
    naja viel glück

  4. Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg.... #3
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Nimm Stinger (wie Tufix meinte) und versuch es zusätzlich mal mit HijackThis -> hier klicken
    Hat bei mir in einem ähnlichen Fall geholfen.

    Gruß Quasimir


Oh nein, diese Viren wollen einfach nicht mehr Weg....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.