Programmstart zeitgesteuert automatisieren

Diskutiere Programmstart zeitgesteuert automatisieren im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi Fans, ich hätte da mal wieder nen Houston... Beim hochfahren vom Windows möchte ich gern, daß das System sich automatisch mit dem Internet verbindet, ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard Programmstart zeitgesteuert automatisieren

    Hi Fans,
    ich hätte da mal wieder nen Houston...

    Beim hochfahren vom Windows möchte ich gern, daß das System sich automatisch mit dem Internet verbindet, ohne einen Router, aber mit nem einstellbaren Coutdown um die Automatisierung auch unterbrechen zu können.
    Und Opera, Firefox, Thunderbird und ICQ nach einer festen Reihenfolge mit einem Versatz von vielleicht 10-20 sec. nacheinander gestartet werden.

    Der Autostart-Ordner hilft mir da nicht viel weiter. Zumal der alles gleichzeitig und durcheinander startet, mit der Platte dann nur noch am rödeln ist und nicht das bringt was ich gern hätte.

    Kann man sowas mit ner autoexec.bat oder ähnliches realisieren? Oder kann mir jemand sowas basteln? Die alten Dos-Befehle hab ich nämlich leider nie so richtig geschnallt.

    Oder gibts noch ne andere Möglichkeit, die immer genutzten Programme automatisiert zu starten?

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ich werf mal mortscript in den raum...
    kannst aber auch einfach ne bat in den autostart setzen und ne "sleep.exe" einbinden (suche per google)

  4. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Schn1tze7

    Mein System
    Schn1tze7's Computer Details
    CPU:
    AMD Turion 64 X2 TL-56, 1.8 GHz
    Mainboard:
    Toshiba Satellite A210
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 (667) MDT
    Festplatte:
    160 GB Toshiba
    Grafikkarte:
    ATI Mobility HD 2600
    Soundkarte:
    Realtek ALC268@ ATI SB600
    Monitor:
    Samsung 15,4"
    Betriebssystem:
    Win7 / WinVista Home Premium

    Standard

    Hallo,
    hast du schon mal an den Aufgabenplaner von Windows gedacht?

  5. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #4
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von Schn1tze7 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hast du schon mal an den Aufgabenplaner von Windows gedacht?
    Nee, noch nicht. Ich such hier nur erst mal nach ein paar Ideen wie man es in die Tat umsetzen könnte.

  6. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Der Aufgabenplaner hilft mir nicht weiter. Genau das was ich darin bräuchte fehlt :-(

    Die Sleep.exe habe ich ausprobiert und geht. Allerdings bleibt die BAT nach dem ersten gestarteten Programm hängen und ich raffe nicht wieso...

    Dann hab ich noch nen weiteren Befehl über Ping gefunden. Wäre auch nicht schlecht und es erspart mir die Sleep.exe. Aber auch mit der bleibe ich nach dem ersten Programm hängen.

    So schaut meine BAT bis jetzt aus:

    Code:
    ECHO ON
    
    "c:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe"
    
    ping -n 10 localhost>nul
    
    d:\Portable\Opera 950 Portable\opera950de\op.com
    
    ping -n 20 localhost>nul
    
    d:\Portable\PortableApps\FirefoxPortable\FirefoxPortable.exe
    
    ping -n 20 localhost>nul
    
    d:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
    
    ping -n 20 localhost>nul
    
    ECHO OFF
    Kann mir wer sagen wo der Fehler liegt? Bin halt nen absoluter DAU mit Dos-Befehlen...

  7. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #6
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von LoneWolf Beitrag anzeigen
    Code:
    ECHO ON
    
    start "c:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe"
    
    ping -n 10 localhost>nul
    
    start d:\Portable\Opera 950 Portable\opera950de\op.com
    
    ping -n 20 localhost>nul
    
    start d:\Portable\PortableApps\FirefoxPortable\FirefoxPortable.exe
    
    ping -n 20 localhost>nul
    
    start d:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
    
    ping -n 20 localhost>nul
    
    ECHO OFF
    Kann mir wer sagen wo der Fehler liegt? Bin halt nen absoluter DAU mit Dos-Befehlen...
    begründung bei interesse, sonst nimm es so hin

  8. Programmstart zeitgesteuert automatisieren #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hab es hin bekommen. Auch wenn die Pfade bisschen krüppellig aussehen aber Dos bekommt das mit den Leerstellen irgendwie nicht hin...

    Code:
    ECHO ON
    
    start c:\Progra~1\Mozill~1\thunde~1.exe
    
    ping -n 5 localhost>nul
    
    start d:\Portable\Opera9~1\Opera9~1\op.com
    
    ping -n 10 localhost>nul
    
    start d:\Portable\PortableApps\FirefoxPortable\FirefoxPortable.exe
    
    ping -n 15 localhost>nul
    
    start d:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
    
    ping -n 15 localhost>nul
    
    ECHO OFF


Programmstart zeitgesteuert automatisieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

programmstart automatisieren

automatischer zeitgesteuerter ping
ping zeitgesteuert
zeitgesteuerte ping
windows zeitgesteuerter programmstart
zeitgesteuerter programmstart

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.