Service Pack 2 Fehler

Diskutiere Service Pack 2 Fehler im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Also seit dem ich SP2 von Windows XP nun verwenden muss, da es auf der Orginal XP CD mit integriert ist, kann ich es nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Service Pack 2 Fehler #1
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian Brandt

    Standard Service Pack 2 Fehler

    Also seit dem ich SP2 von Windows XP nun verwenden muss, da es auf der Orginal XP CD mit integriert ist, kann ich es nicht mehr runterschmeißen und da kommt mir eine Frage zu einem Fehler:

    Bei vielen Anwendungen (meistens der explorer Dienst), kommt ja immer die Fehlermeldung:

    "Die Anweisung in 'dann kommt ein hexadezimaler Code' verweist auf Speicher in 'hexCode'. Der Vorgang "read" (das gibt es auch in der Variation "written" *g*) konnte nicht aus dem Speicher durchgeführt werden. Klicken Sie auf OK, um das Programm zu beenden. Klicken Sie auf Abbrechen, um das Programm zu debuggen.

    Da dieser Fehler häufig kommt und er ziehmlich nervt, würde ich diese Meldungen gerne austellen. Geht das irgendwie (z.B. in der Reistry oder sonst wo)=?

  2. Standard

    Hallo Sebastian Brandt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Service Pack 2 Fehler #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Idee

    Du hast also XP mit ner geslipstreamten CD installiert, richtig?
    (Ich unterstelle jetzt mal, dass die CD original (also auch legal) ist und der Key ebenso...! Weil sonst kann und v.a. darf Dir hier nicht geholfen werden...!)

    Eigentlich kommt der von Dir genannte Fehler aus zwei Gründen vor:
    1. fehlerhafte Software schreibt in nen Speicherbereich, der noch nicht freigegeben ist, oder
    2. der Arbeitsspeicher ist instabil (defekt, inkompatibel, übertaktet oder läuft mit zu scharfen Timings).

    Hast Du irgendwas am Sys verändert und dann kam der Fehler? Ist der Rechner oced? Lass mal Memtest http://www.memtest86.com laufen! Evtl. noch HDD checken, am besten mit Tool vom Hersteller...

    Nur vom SP2 kann der Fehler nicht kommen und die Fehlermeldung abschalten ist vollkommener Blödsinn, da sie nicht "nervt" sondern Dich auf ein sehr ernstes Problem Deines Rechners hinweist!!!

    Und schreib mal was über Deine Hardware, aber möglichst genau bitte...

  4. Service Pack 2 Fehler #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Ja, die Windows CD mit dem integriertem Service Pack 2 ist orginal, deshalb kann ich SP2 ja auch nicht von der Platte schmeißen.

    Der PC ist ist gerade neu, hat 1 GB RAM. Auf meinem andere PC (2 GHz, 256 MB RAM) habe ich genau dass selbe Problem gehabt, nur mit SP2. Ich kenne außerdem genug andere Leute, bei denen SP2 leider installiert ist und wo dadurch diese Meldung kommt.

    Ich will ja nur die Meldung ausschalten, auch wenn du es als "Schwachsinn" bezeichnest.

  5. Service Pack 2 Fehler #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ich weiß echt nicht warum alle was gegen SP2 haben ?
    ich hatte noch nie probs mit dem SP2 !
    aber es ist einfach die probleme darauf zu schieben !

    ich würde erstmal schauen ob die ram timings passen und wenn eventuell übertaktet ist einfach mal auf die standart settings zurückschrauben.

    und mach mal nen virenscan !

  6. Service Pack 2 Fehler #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Unglücklich

    Hmmm - also weder ich hier (4 Rechner mit WinXP SP2) noch irgendeiner meiner Kunden oder Bekannten hatten jemals irgendein Problem mit dem SP2 - geschweige denn dieses! Wie gesagt, kenne diese Fehlermeldung nur aus den o.a. Gründen...

    Wo hast Du/habt Ihr denn Deine CD/Eure CDs her?!? Es sollen ja auch nich unbedingt alle gekauften original sein....
    Oder verwendet Ihr alle irgendso eines dieser ach so tollen "Tuning-Tools" oder sowas?

    PS: So weit ich weiß, kann man solche Meldungen auch gar nich abschalten...

  7. Service Pack 2 Fehler #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Also ich werde hier anscheinend für blöd gehalten. Ich habe keine Viren, Trojaner, Spyware oder sonstiges auf dem PC.

    Ich schiebe die Probleme auf SP2, weil ich sie auch nur mit SP2 habe. Es find mit meinem PC (2 GHz, 256 MB RAM) an. Nachdem ich SP2 draufhatte, hatte ich immer diese Fehlermeldung, übrigens auch öfters vom explorer, also sagt mir nicht es läge an einem fehlerhaften Programm wenn ich den Arbeitsplatz öffne.
    Nachdem ich XP neuinstalliert hatte (ohne SP2) ging wieder alle wunderbar.
    Dann war ich so blöd es nochmal zu versuchen - und siehe da: der Fehler war sofort wieder da. Mittlerweile habe ich auf dem Rechner wieder XP ohne SP2 drauf.

    Mein neuer PC (3,2 GHz, 1 GB RAM) von Siemens mit Orginal Windows XP hat von Anfang an diese Probleme gehabt. Ich habe auf diesem PC noch nicht Windows neu installiert, da SP2 sowieso leider in der XP CD integriert ist. Das einzige was ich will, ist, dass diese Meldung ausgeschaltet wird.

    Ich bin kein Freund von Windows und SP2 stört mich auch nicht mehr, wenn die Fehlermeldung nicht mehr kommen würde. Die "tolle" Firewall von XP und das "super" Sicherheitscenter sowie die hilfreichen Updates von Windows habe ich natürlich auch deaktiviert - dazu braucht ihr jetzt keine Kommentare abzugeben, ich weiß, dass da viele anderer Ansichten sind.

  8. Service Pack 2 Fehler #7
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Sebastian Brandt
    Also ich werde hier anscheinend für blöd gehalten. Ich habe keine Viren, Trojaner, Spyware oder sonstiges auf dem PC.

    ............

    Hi,
    erstens hier wird keiner für blöd gehalten. Zweitens, wie schon oft erwähnt worden ist, ist der Fehler auf einen fehlerhaften / falsch programmierten oder falsch eingestellten RAM zurückzuführen. Hatte ich oft genug, egal mit welchen Betriebssystem, ob das nun Win95/98 oder Win2k/XP war. Du könntest z. B. im BIOS die BIOS DEFAULTS laden. Das sind Werkseinstellungen, die ziemlich "sicher" sind. Sollte der Fehler immernoch bleiben dann kann auch das Mainboard einen Knacks haben.

    Natürlich kann es auch am SP2 liegen. Keine Frage. Hier hilft dann nur entweder anderes BS oder eine WinXP-Version ohne integriertem SP2.

  9. Service Pack 2 Fehler #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Es liegt nicht an einem defekten RAM und die default Settings aus dem BIOS bringen auch nichts. Ich habe den Fehler aber nur bei XP MIT SP2, wie schon beschrieben.

    Das einzige, was ich wissen will, ist, wie man diese Meldung ausschaltet.


Service Pack 2 Fehler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.