Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe

Diskutiere Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi also mein PC ist heute ein paar nal mit einem undefinierten bluescreen ausgegangen. Da habe ich mir gedacht machste doch mal "Start von Letzte ...



 
  1. Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe #1
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Böse Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe

    Hi

    also mein PC ist heute ein paar nal mit einem undefinierten bluescreen ausgegangen.

    Da habe ich mir gedacht machste doch mal "Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" starten

    Nur jetzt geht außer dem Soundtreiber garnichts mehr, der Grafiktreiber ist auch nach neuinstall nichtmehr zu starten. Wlantreiber und der ganze Rest ist weg.

    Kann man den ****** irgenwie wieder Rückgängig machen? Ich bin völlig aufgeschmissen weil einfach alles im ***** ist im Abgesicherten Modus scheint er noch etwas mehr zu laden aber wenn ich normal starten mache geht halt garnix mehr außer auf die Platten zugreifen.

    Das diese Funktion das System zerschiest ist wirklich unglaublich....

    bitte gebt mir den rettenden Tipp, wie ich Windoof erlaube alle Treiber und so wieder zu laden

    mfg
    Lucky @need help

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe #2
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hmm ok hab nun alles neu aufgesetzt...ne schöne Arbeit war das...

    nahja aber wäre ja zu schön wenn alles ginge also hat sich mein XP gedacht machste dem lieben Lucky doch wieder ein bisschen mehr Arbeit..., denn nun muss ich nach dem Herunterfahren den PC immer Manuell ausschalten...da kommt dann der nette Screen mit "Sie können den Computer nun ausschalten"...ich kenn das wohl noch aus alten Zeiten, aber wie macht man das bei XP aus?

    mfg
    Lucky

  4. Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Schau mal was im Gerätemanager unter "Computer" aufgeführt ist. Da sollte "ACPI Multiprocessor" oder so stehen...

  5. Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hmm da tut "Standart-PC" stehen...ich glaube, dass ich irgendwie sowas bei der Installation auswählen musste aus irgendeinem Grund...wie kann ich das wieder umstellen? "ACPI Multiprocessor" stand da zwar glaub ich nicht bei aber sowas änliches...und ich dachte mir Standart PC wäre schon richtig....

    mfg
    Lucky


Start von Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration <-Hilfe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows nt letzte als funktionierend bekannte konfiguration

letzte als funktionierend bekannte konfiguration xp

windows me letzte bekannte konfiguration
letzte funktionierende konfiguration xp
xp letzte als funktionierend bekannte konfiguration
windows xp bluescreen letzte als funktionierend bekannte konfiguration
xp letzte funktionierende konfiguration
umstellen auf letzte funktionierende xp version
letzte als funktionierend bekannte konfiguration starten bei windows xp
auf die letzte bekannte konfiguration umstellen wo
letzte funktionierende konfiguration bei windows 98

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.