Virtueller Speicher

Diskutiere Virtueller Speicher im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Also ich würd mal sagen, du machsten auf 3GB und gut is. dann biste auf jeden Fall auf der sicheren Seite....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Virtueller Speicher #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich würd mal sagen, du machsten auf 3GB und gut is. dann biste auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

  2. Standard

    Hallo Rorloc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Virtueller Speicher #10
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von N30cron
    Also ich würd mal sagen, du machsten auf 3GB und gut is. dann biste auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
    Blödsinn! 3GB Auslagerungsdatei braucht kein Mensch!

  4. Virtueller Speicher #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mir reichen 512MB Swap bei 1GB RAM... Habe allerdings kein BF2 oder FEAR... Und etwas Videobearbeitung (DVD von unserer Karnevalssitzung, waren aber schon viele Szenen drin) mit Pinnacle Studio 9 hatte ich mal mit 512MB RAM und 300MB Swap gemacht, ging auch (war allerdings mit 98SE, aber auch Win2000 ist ja im Gegensatz zu XP noch recht genügsam)...

  5. Virtueller Speicher #12
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Ich zu meinem Teil habe im Notebook ja nur 512MB RAM... Als SWAP-File Größe habe ich 768MB eingestellt, und es kam eigentlich noch nie zu konflikten... Und ich führe oft seehr speicherlastige Programme aus... Meistens nicht nur einmal...

    - Firefox 150MB
    - Macromedia Dreamweaver 50MB
    - Adobe Acrobat Reader 25MB
    - Openoffice 100MB
    - ...

    Es ist eigentlich wirklich nur noch nach Reboots der Fall, dass der Arbeitsspeicher reichen würde... Es ist auch toll wenn man z.Bsp. NFSMW im Hintergrund ausführt und dann noch weiter arbeitet...

    MfG
    Iopodx...
    ... omg die Karnevalisten *versteck*


Virtueller Speicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.