w2k: hiberfil.sys ?????

Diskutiere w2k: hiberfil.sys ????? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo, windows 2000 hat mir im Stammverzeichnis unter C:\ eine Datei namens 'hiberfil.sys' angelegt. Die ist 536 MB groß!! Außerdem scheint sie fest zu liegen, ...



 
  1. w2k: hiberfil.sys ????? #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    windows 2000 hat mir im Stammverzeichnis unter C:\ eine Datei namens 'hiberfil.sys' angelegt. Die ist 536 MB groß!! Außerdem scheint sie fest zu liegen, was blöd für die Defragmentierung ist.
    Kann man die evtl. himmeln? Wozu ist sie?
    Meine Auslagerungsdatei habe ich auf einer eigenen Partition. Damit kann es ja wohl nix zu tun haben, oder?

    Gruß, guitarno

  2. Standard

    Hallo guitarno,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. w2k: hiberfil.sys ????? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guten.

    Die Hiberfil.sys wird angelegt, wenn in den "Eigenschaften für Energieoptionen" die Option "Unterstüzung für Ruhezustand aktivieren" aktiviert ist. Hacken raus und die hiberfil.sys ist weg.

    Zu finden über Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Energieoptionen oder in über das Menü Bildschirmschoner/Energieverwaltung.

    Gespeichert wird in der Hiberfil.sys der Systemzustand und das komplette RAM, weshalb diese Datei immer ähnlich groß wie der Arbeitsspeicher ist. Bei mir läuft der Ruhezustand übrigens ohne Probleme weshalb das Booten nur noch einen Bruchteil des normalen Systemstarts braucht.

    greetings

    Slider

  4. w2k: hiberfil.sys ????? #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hey da kennt sich einer mal richtig gut aus mit w2k *freu ;) :4


w2k: hiberfil.sys ?????

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.