Win 98 schläft fast ein

Diskutiere Win 98 schläft fast ein im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi ! Nachdem formatieren Braucht Win 98 eine ewifkeit zum booten. Er bleibt etwa 20 sekunden bis halbe minute stehen beim Win 98 startbild. Habe ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Win 98 schläft fast ein #1
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Hi !
    Nachdem formatieren Braucht Win 98 eine ewifkeit zum booten. Er bleibt etwa 20 sekunden bis halbe minute stehen beim Win 98 startbild. Habe formatiert weil er sich bei diesem Bildschirm immer aufgehang hat. Hat das vielleicht damit was zu tuen ?

    PS: Habe mir Rundkabel eingebaut. Habe zwar gehört die bremsen das System aber ja wohl nicht so extrem.

  2. Standard

    Hallo K@ktus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win 98 schläft fast ein #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Rundkabel bremsen das System ? Wer erzählt denn so einen Blödsinn ?

    Hast du ein Netzwerk ?

  4. Win 98 schläft fast ein #3
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Startet Win 98 im abgesicherten modus schneller als im normalen ?

  5. Win 98 schläft fast ein #4
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    manche "billigen" Rundkabel bremsen ja, aber sowas merkt man nicht großartig das es 20 sekunden wären !!!

    ich denk du hast eine Netzwerk karte wenn die keine ip hat dann muss win98 beim starten suchen.

    ist den 98 ein stabiles OS auf deinem PC?

  6. Win 98 schläft fast ein #5
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Alswo eigentlich ist Win98 ganz stabil. Ist leider auch eins der einzigen Betriebsysteme mit dem ich was Anfangen kann. Weil ich unter DOS arbeite.

    Ja, ich habe ne unbenutze Netztwerkkarte im Rechner. Was muß ich tuen ?

  7. Win 98 schläft fast ein #6
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@26. Jan 2003, 19:08
    Rundkabel bremsen das System ? Wer erzählt denn so einen Blödsinn ?
    Hat mal wer bei TecCentral gesagt.

    Kann mir mal wer die IP Zahlen geben damit ich sie eintippen kann

  8. Win 98 schläft fast ein #7
    Newbie Avatar von -=Shitbit=-

    Standard

    LOL?

    Wäre gut, wenn Du deine eigene IP nimmst .... *grinz*

    Geh mal auf ausführen, und tippe 'Ipconfig' oder 'winipconfig' ein.
    Ansonsten kommst du auch an deine IP, wenn du in den Dosmodus
    gehst, oder dos Commandofenster und eingibst 'ping localhost' oder
    'netstat' dann siehste deine eigene IP. Aber zum Booten von win 98
    erstma folgendes, schalte das Bootlogo aus, Wenn Festplatten partitioniert
    sind oder auch noch komprimiert, bremst das gemein. Desweiteren solltest
    du deine Temp/Temporary Internetfiles Ordner immer schön sauber halten und die Auslagerungsdatei sollte auch nicht zu groß sein.
    Wenn diese Eingriffe zu schwierig sind (was mit so scheint ... siehe IP ...) dann
    besorg dir 'Magic Tune' damit kannste alles einstellen.


    Learning by doing ....


    Shitbit

  9. Win 98 schläft fast ein #8
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hi,
    unter den TCP/IP Eigenschaften deiner Netzwerkkarte in der Systemsteuerung -> Netzwerk trägst du für die IP Adresse:
    192.168.2.2 und Subnet: 255.255.255.0 ein.
    Der anschließende Neustart müßte dann schneller funzen.


Win 98 schläft fast ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.