Win 98 SE und FAT32...

Diskutiere Win 98 SE und FAT32... im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Mahlzeit, habe hier gerade einen älteren PC von einem Bekannten, AMD K6 300MHz, Asus Board mit dem 430TX Chipsatz usw. Auf das Teil soll Win ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Win 98 SE und FAT32... #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    habe hier gerade einen älteren PC von einem Bekannten, AMD K6 300MHz, Asus Board mit dem 430TX Chipsatz usw.
    Auf das Teil soll Win 98 SE. Bei mir ist das eine ziemliche Weile her, daß ich Win 98 installiert habe, deshalb bin ich einwenig durcheinander. Ich dachte bei Win 98 kann ich auch auf FAT32 formatieren, aber wie?
    Problem ist, das CD-ROM Laufwerk ist nicht bootfähig, muß also von der Diskette starten. Läuft auch prima, nur damit Win 98 sich installiert, will es eine korrekt formatierte Partition C, was ich ja nun nur unter MS-DOS von der Startdiskette tun kann. FDSIK unterstützt großte Festplatten, aber das hat ja zunächst nichts mit dem FAT Sys zu tun, oder?
    Wenn ich nun regulär die Platte formatiere, ist das soch normales FAT16, oder?

    Mann ist das lang her...

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win 98 SE und FAT32... #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn Du Fdisk startest, dann kommt dieser Bildschirm mit viel Text, wo Du die "großen Partitionen" aktivieren kannt. Wenn Du da "J" drückst, erstellt Fdisk FAT32-Partitionen. Allerdings unterstützt der TX-Chipsatz (habe den im alten Rechner drin, ist Gigabyte GA-586TX3) nur Platten (nicht Partitionen!) mit max. 32GB. Abhilfe schafft da ein Bootmanager oder ein PCI-Festplattencontroller.

  4. Win 98 SE und FAT32... #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Jeck-G

    Wenn ich dich richtig verstehe, dann ist also doch mit FDISK das FAT32 vorgewählt. Wird die Platte dann formatiert, ist es nicht FAT16.
    Große Platten sind uninteressant, sind zwei 4Gig Platten drin, die reichen Auch. Das Sys war halt nur zugemüllt mit 24 "Ariel, die kleine Meerjungfrau"-Installationen der Kinder meines Bekannten.

    :co

  5. Win 98 SE und FAT32... #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    und falls Du Probleme beim Insten hast, hat AMD seinerzeit einen Patch rausgebracht, der es erlaubt, Windows auch auf "schnellen" AMD-Plattformen zu insten...;-)....

    Dateiname: amdk6upd.exe

    Einfach googeln, dann wirst Du fündig....

    MfG
    Fetter IT

  6. Win 98 SE und FAT32... #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @ FetterIT:
    War dieser Patch nicht für die Win95-Systeme gedacht? Da war doch was damit, dass irgendwelche Befehle zu schnell verarbeitet wurden, die unter Win95 dann Propleme auslösten. Oder gilt das auch für Win98?

  7. Win 98 SE und FAT32... #6
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Fetter IT

    Laut der AMD Datenbank ist die Datei amdk6upd.exe aber nur für Windows 95. Trotzdem danke, vielleicht braucht man es ja mal...

    Netter Nebeneffekt:
    Habe ein inoffizielles Servicepack für Win 98 SE gefunden. Kann man hier downloaden. Eines für ME hat der Macher der Seite auch schon in Arbeit.

  8. Win 98 SE und FAT32... #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Vorsicht! Das Pack ist aber nur für die englische Version!

  9. Win 98 SE und FAT32... #8
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Shit, hast Recht! Ich fand das jetzt super praktisch... kennt jemand sowas für die deutsche Version?
    Steht die Microsoft Updateseite für Win 98 noch? Support ist ja engeblich verlängert worden...


Win 98 SE und FAT32...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.