Win2k Autostart...

Diskutiere Win2k Autostart... im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi, will mir demnächst wieder Win2k installieren (ist halt doch besser als XP :9 ) Aber eins stört mich noch. Meines Wissens nach gibt es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Win2k Autostart... #1
    Volles Mitglied Avatar von Westi

    Standard

    Hi,

    will mir demnächst wieder Win2k installieren (ist halt doch besser als XP :9 )
    Aber eins stört mich noch.

    Meines Wissens nach gibt es bei Win2k keine msconfig.exe
    Wie also bekomme ich diverse Programme aus dem Autostart :8

    gruss
    Westi

  2. Standard

    Hallo Westi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win2k Autostart... #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Ja das gibt es nicht mehr.

    Aber da gibts ein Tool was das msconfig simuliert. Ich weiß net ob ich den Link noch finde aber wenn du willst kann ich es dir schicken.

  4. Win2k Autostart... #3
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    ich benutze "TuneUp Utilities 2003". ist ganz gut das prog. man kann es viel einfacher machen, als z.b. über die REGISTRY.

    gruß
    da BALDE II

  5. Win2k Autostart... #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

  6. Win2k Autostart... #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich empfehle da das Tool RegCleaner... einfacher gehts wirklich net..einfach ma googlen ;)

  7. Win2k Autostart... #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Es funktioniert aber z.B. auch das msconfig von Win98, einfach die Fehlermeldungen am Anfang wegdrücken!

    Wenn´s nur aum den Autostart geht kannst auch den StartUpCpl nehmen:
    http://www.mlin.net/StartupCPL.shtml

  8. Win2k Autostart... #7
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    @amd reg cleaner is wirklich TOP!! Kann man nur empfehlen!!

  9. Win2k Autostart... #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Westi

    Standard

    re,

    erst mal thx für die Antworten, ich werde mir die Programme alle mal anschauen.

    Aber ist die installation von Extrasoftware unbedingt nötig um dieses Problem zu lösen, denn das wollte ich eigentlich vermeiden. :ae

    grüsse
    Westi


Win2k Autostart...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.