win2k und win98 - dualboot

Diskutiere win2k und win98 - dualboot im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Mh...hab den Thread nen bischen spät gesehen...aber ich muss auch immer zuerst Win98 und dann 2000 installieren,...wenns funzen soll... Über die Boot.ini gehts zwar auch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. win2k und win98 - dualboot #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh...hab den Thread nen bischen spät gesehen...aber ich muss auch immer zuerst Win98 und dann 2000 installieren,...wenns funzen soll...

    Über die Boot.ini gehts zwar auch aber das is immer son gefummel *g*

  2. Standard

    Hallo Patric,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. win2k und win98 - dualboot #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja, dann werd ich wieder mal formatieren :ae :ad

    thx :bj

  4. win2k und win98 - dualboot #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    *heul* *snief*

    ich hab jetzt beide part. wieder formatiert. die erste pladde deaktiviert. win98 auf die 2. installiert. dann erste wieder aktiviert und win2k installiert - aber von einem startmenü is nichts zu sehen!

    in der boot.ini steht wieder nur der eine eintrag für win2k

    :az :az :az :az :az

    langsam aber sicher reisst mir der geduldsfaden... :9
    ich glaub ich lass das zocken und arbeite nur noch *gg*


    mir kommt grad der gedanke, dass es vielleicht an den partitionen liegen kann??

    ich hab so partitioniert:
    1. hdd: primäre partition (aktiv)
    + erweitere part. mit logischen laufwerk

    2. hdd: primäre partition (auch aktiv (<-- fehler??)

    ich weiss echt nich mehr weiter :ae

    gruss,
    Patric

  5. win2k und win98 - dualboot #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    .......
    hast du zufällig Partition Magic ? wenn ja, ist dort ein Bootmanager irgendwo enthalten, den Du installieren kannst und beim booten das OS auswählen kannst.

    aber dafür gibt es wohl noch andere bootmanager, einfach mal bei chip.de suchen nach bootmanager.

  6. win2k und win98 - dualboot #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    1. nope, partition magic hab ich leider net

    2. ja gut, das wär dann der nächste schritt, aber eigentlich wollt ich das schon mit dem 2000-eigenen bootmanager zum laufen kriegen. trotzdem danke

  7. win2k und win98 - dualboot #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieso deaktivierst du die Platten denn immer ?

    Beide aktiviert lassen...erst Win 98 auf c: installieren dann win2k da lässt sich die Partition ja auswählen.....so muss das gehen

  8. win2k und win98 - dualboot #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm stimmt eigentlich :9
    ich probiers noch ma&#33;

    danke&#33;

    aber:
    ich will windows 98 ja auf die 2.hdd... das wäre dann D:
    und win2000 auf die erste platte

    kann ich denn bei der win98-installation das laufwerk von c: in d: ändern? *nicht sicher bin*

  9. win2k und win98 - dualboot #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist ja der Haken...Win98 lässt sich nicht in jeder Version auf ner 2t Platte installieren....


win2k und win98 - dualboot

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.